Daphnestraße: Busse werden umgeleitet

04.08.2015

Im Zuge der Fahrbahnsanierungen der Daphne- und Elektrastraße im Arabellapark, die jetzt mit Beginn der Sommerferien begonnen haben, gibt es mehrere Umleitungen für Busse voraussichtlich bis Freitag, 4. September.

Der Busstopp Daphnestraße entfällt. Fahrgäste gelangen in die dortigen Wohnbereiche und zum Kirchenzentrum St. Rita ab der Haltestelle Vollmannstraße mit den Buslinien 187, 188 und 189 oder rund 300 Meter zu Fuß.

Die Haltestelle Vollmannstraße, Fahrtrichtung Arabellapark, befindet sich für die Dauer der Straßen­bauarbeiten vor dem ungarischen Konsulat an der Vollmannstraße 2. Auf dem Umleitungsweg fahren die Busse die Haltestelle Arabellapark/Klinikum Bogenhausen an.

Der StadtBus 185 ist zwischen den Haltestellen Arabellapark und Pühnstraße via Englschalkinger – und Vollmannstraße umgeleitet. Die Haltestelle Elektrastraße kurz vor dem Kirchenzentrum St. Rita auf Höhe des Kindergartens an der Daphnestraße wurde an die Einmündung Vollmann-/Hugo-von-Hofmannsthal-Straße verlegt. Der Fußweg dorthin beträgt etwa. 200 Meter.

Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) informiert ihre Fahrgäste unter anderem mit Aushängen über die Umleitung. Informationen gibt es auch unter www.mvg.de und an der MVG-Hotline unter der kostenfreien Rufnummer 0800 344226600 (montags bis freitags von 8 bis 20 Uhr).

Obwohl wegen der Sommerferien weniger Anlieger anwesend sind, weniger Beschäftige der umliegenden Geschäfte und Unternehmen zur Arbeit gehen und wohl auch weniger Besucher und weniger Einkäufer den Arabellapark anfahren, kreisen viele Autofahrer auf der Suche nach einem Stellplatz umher. Der ohnehin herrschende Parkdruck hat sich noch mehr verstärkt. Die Daphne­straße wirkt derzeit gespenstig leer, dafür ist der für Besucher von St. Rita reservierte Parkplatz fast voll belegt. Auch in der Elektrastraße und in der Umgebung des Klinikums Bogenhausen und dem Normannenplatz findet sich kaum eine freie Lücke für den fahrbaren Untersatz

Alexander MihatschDaphnestraße: Busse werden umgeleitet