Artikel lesen

Polizei: In Bogenhausen lebt sich’s sicher

Da setzte spontan anhaltender Beifall ein in der Helen-Keller-Realschule bei der Bürgerversamm­lung, zu der mehr als 350 (!) Personen gekommen waren, als Stefan Möhl, stellvertretender Leiter der Polizei-Inspektion (PI) 22, zur Kriminalitätslage erklärte: „München ist und bleibt die sicherste Großstadt Deutschlands. Und in Bogenhausen lebt sich’s doppelt so sicher als im Rest der Landeshauptstadt.“ München verzeichnete laut Möhl 2014 bundesweit …

Alexander MihatschPolizei: In Bogenhausen lebt sich’s sicher
Artikel lesen

Rosenkavalierplatz: Verbot irritiert

Der Rosenkavalierplatz ist jetzt eine Einbahnstraße. Die Maßnahme war auf Initiative der CSU-Fraktion im Bezirksausschuss (BA) einstimmig von den Lokalpolitikern verabschiedet, von der Polizei Bogenhausen und dem Kreisverwaltungsreferat (KVR) befürwortet worden. Doch (noch) erkennen sehr viele Autofahrer die neue Regelung nicht, fahren in die Gegenrichtung. Überdies irritieren zwei Schilder „Durchfahrt verboten“ an der Mittelinsel beim Fußgängerübergang. Manche Autofahrer stoppen, rangieren …

Alexander MihatschRosenkavalierplatz: Verbot irritiert
Artikel lesen

Grüntal: Hickhack um Spielplatz

Wie entscheiden sich die Mitglieder des Bezirksausschusses (BA) in der Frage eines Spielplatzes im Grüntal? Nach einem Ortstermin Anfang Oktober und folgender Vorstellung einer „Grobplanung“ durch Vertreter des Baureferats Abteilung Gartenbau im Untergremium Planung – die Unterlagen wurden dabei „zur Kenntnis genommen“ – hat das Kommunalparlament jetzt ein Votum vertagt. Die Vorgeschichte: Im September 2013 hatte die SPD-Fraktion auf Initiative …

Alexander MihatschGrüntal: Hickhack um Spielplatz
Artikel lesen

Klinikum-Anbau: Zoff wegen Parkplätze

Im Herbst kommenden Jahres soll mit den Arbeiten zum viergeschossigen Anbau des Klinikums Bogenhausen begonnen werden, im April 2019 soll das Gebäude fertig sein. Jetzt präsentierten Marion Sachse vom Planungsreferat und Architekt Dirk Scheiper vom Büro Ludes im Bezirks­ausschuss (BA) den Grundrissplan des Projekts. Dabei gab es im Plenum Zoff um die Parkplätze für die Besucher und die Mitarbeiter des …

Alexander MihatschKlinikum-Anbau: Zoff wegen Parkplätze
Artikel lesen

Prinz-Eugen-Park: 450 Wohnungen aus Holz

Rund 1800 Wohnungen entstehen in den kommenden Jahren auf dem knapp 30 Hektar großen Areal der ehemaligen Prinz-Eugen-Kaserne an der Cosimastraße. Ein Viertel der Einheiten, 450 Wohnungen, und zusätzlich zwei Häuser für Kinder, werden aus Holz gebaut – ein ökologisches Vorzeigeprojekt und zugleich die größte Holzbausiedlung in Deutschland. Das innovative Projekt soll einen (weiteren) Beitrag zum Klimaschutz in der Stadt …

Alexander MihatschPrinz-Eugen-Park: 450 Wohnungen aus Holz
Artikel lesen

OBI: Lieferverkehr darf nicht behindern

„Es kann einfach nicht sein, was da abläuft, da muss was geschehen“, wetterte CSU-Fraktionsspre­cher Xaver Finkenzeller Mitte Oktober 2014 im Bezirksausschusses (BA). Der Grund für seine Verärgerung: Die chaotischen Zustände bei der Warenanlieferung für den Baumarkt OBI in Daglfing. Denn Lastwagen werden immer wieder auf der Riemer Straße „in falscher Fahrtrichtung“ parkend entladen anstatt auf dem dafür vorgesehenen Gelände des …

Alexander MihatschOBI: Lieferverkehr darf nicht behindern
Artikel lesen

Effnerplatz: Buchenhecken in Hochbeeten

Der Effnerplatz rund um die Mae West und das Grün: Den einen gefallen die (bunten Blumen-)Wiesen im Umfeld der grauen, 52 Meter hohen Skulptur, andere finden das Areal fade, dritte beachten es gar nicht, fahren einfach vorbei. Im Juni sollten Bäume und Hecken gesetzt werden, doch der heiße Sommer hatte das laut Baureferat verhindert. Seit Wochenbeginn bis Ende Oktober wird …

Alexander MihatschEffnerplatz: Buchenhecken in Hochbeeten
Artikel lesen

HDI-Block: Abrissarbeiten laufen

Der seit fast acht Jahren leer stehende Bürokomplex des Haftpflichtverbands der Deutschen Indus­trie, der HDI-Block, ein knapp 150 Meter langer, grau-trister Trakt an der Engl­schalkinger Straße 148 bis 152 / Ecke Vollmannstraße, wird jetzt abgerissen. Auf dem Areal errichtet die Concept Bau 131 neue Wohneinheiten sowie eine Kindertagesstätte für zwei Gruppen. Im Erdgeschoss des Gebäudes befand sich 37 Jahre lang …

Alexander MihatschHDI-Block: Abrissarbeiten laufen
Artikel lesen

Wohnraum: Schnellbau-Initiative

München braucht nichts dringender als Wohnraum. Genauer: bezahlbaren Wohnraum. Die seit Jah­ren ohnehin prekäre Situation dürfte sich angesichts der vielen Asylbewerber, wenn sie alsbald ein Bleiberecht bekommen, drastisch verschärfen. Vor diesem Hintergrund beantragten die CSU-Stadträte Marian Offman und Walter Zöller ein „Schnellbauprogramm für Wohnungssuchende.“ Offman nennt dafür auch zwei mögliche Areale in Bogenhausen. Der Oberbürgermeister und das Stadtparlament sollen prüfen, …

Alexander MihatschWohnraum: Schnellbau-Initiative
Artikel lesen

Düppeler Straße: „Wilden Weg“ ausbauen

Auf Antrag der CSU-Fraktion fordert der Bezirksausschuss per Beschluss die Stadt auf, einen Geh- und Radweg als Verlängerung der Düppeler Straße – stadtauswärts, Richtung Osten – bis zur Glücksburger Straße herzustellen und „alle hierzu nötigen Maßnahmen zu ergreifen.“ Auf Empfehlung des Untergremiums Planung des Kommunalparlaments heißt es im Beschluss: Zustimmung unter der Maßgabe, dass das Kommunalreferat mit den betroffenen Grundstücks­eigentümern …

Alexander MihatschDüppeler Straße: „Wilden Weg“ ausbauen