Artikel lesen

Effnerplatz: Autofahrer sehen rundum rot

30. August 2016 Seit drei Wochen ist auf dem Isarring wegen des dreispurigen Ausbaus auf Höhe der Einmündung Ifflandstraße Richtung Schwabing nur eine Fahrbahn nutzbar, seit drei Wochen ist die Zufahrt auf den Ring über die Rampe am Effnerplatz gesperrt. Jetzt ist wohl jedem klar: Es kam wie es kom­men musste, alle Forderungen und Warnungen der Lokalpolitiker waren vergebens: Chaos …

Alexander MihatschEffnerplatz: Autofahrer sehen rundum rot
Artikel lesen

Vollmannstraße: Tempo-30-Begrenzung?

29. August 2016 „Die gesetzliche Lage ist in Bewegung“ – so kommentierte Bezirksausschuss-Vorsitzende Angelika Pilz-Strasser (Grüne) einen Antrag der SPD-Fraktion an die Stadt in Kooperation mit der Polizei­inspektion 22 Bogenhausen, eine Tempo-30-Begrenzung, alternativ eine Tempo-30-Zone, in der Vollmann- zwischen Englschalkinger Straße und Pachmayrplatz zu prüfen. Da der rechtliche Hinter­grund (noch) nicht klar ist, vertagten die Lokalpolitiker die Initiative. In der …

Alexander MihatschVollmannstraße: Tempo-30-Begrenzung?
Artikel lesen

Oberföhring: Isar-Grillplätze ausweisen!

28 August 2016 Spaziert man dieser Tage die Isar entlang, ist es nicht zu übersehen: Verkohlte Holzstücke, Asche und Abfall zeugen in mehr oder minder großen Abständen von Grillabenden. Dieser „nicht akzep­tierbare Zustand“, so Lokalpolitiker Tassilo Strobl, veranlasste die CSU-Fraktion im Bezirksaus­schuss zu einem einstimmig verabschiedeten Antrag: Das Baureferat soll die Ausweisung der Grill­bereiche an den Uferflächen der Isar im …

Alexander MihatschOberföhring: Isar-Grillplätze ausweisen!
Artikel lesen

Neue Tram-Endhaltestelle: Berg am Laim

27. August 2016 Die Endhaltestelle der künftigen Straßenbahnlinie vom Max-Weber-Platz nach Berg am Laim, kurz die Tram Steinhausen, beim Hochhaus des Süddeutschen Verlags sollte nach dem Willen der Vertreter im Bezirksausschuss auf Anregung des NordOst-Kulturvereins Hultschiner Straße heißen. Das aber hat die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) abgelehnt. Die vorgesehene Bezeichnung Berg am Laim bleibt. Roland Krack, Vorsitzender des Kulturvereins und vor …

Alexander MihatschNeue Tram-Endhaltestelle: Berg am Laim
Artikel lesen

WHG-Standort: „Pro-Klimapark“ protestiert

26. August 2016 „Das Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium (WHG) muss zwingend neu gebaut werden. Wir sind für ein Gymnasium – aber nicht für diesen Standort im Klimapark am Salzsenderweg, der im Septem­ber 2014 beschlossenen worden ist.“ Das betonte Tania Albrecht, Sprecherin der neuen Bürger­initiative „Pro-Klimapark“ im Bezirksausschuss. Indes hat der Stadtrat Ende Juni die Entscheidung für den Schulneubau – nach städtischen Angaben werden …

Alexander MihatschWHG-Standort: „Pro-Klimapark“ protestiert
Artikel lesen

Siemens-Trakt: Ärger wegen „Salamitaktik“

22. August 2016 Diese Vorgehensweise der Stadt verstehe wer will: Kaum sind die letzten Flüchtlinge aus der ehe­maligen Siemens-Verwaltung an der Richard-Strauss-Straße 76 – die Nutzung war bis Ende Juni befristet – ausgezogen und in anderen Unterkünften wie am Schimmelweg untergebracht, da wurde der Bezirksausschuss über die Verlängerung der Belegung für die drei Häuser „Landshut“, „Passau“ und „Kempten“ bis zum …

Alexander MihatschSiemens-Trakt: Ärger wegen „Salamitaktik“
Artikel lesen

Nordosten: Bis zu 18.000 Wohnungen?

10. August 2016 Vertraulich und zur Verschwiegenheit verpflichtet waren einige Mitglieder des Bezirksausschusses von Stadtbaurätin Elisabeth Merk über die neuesten Pläne zur Siedlungsentwicklung (SEM) im Nordosten jenseits der S-Bahnlinie unterrichtet worden, ehe die betroffenen kommunalen Gremien offiziell informiert wurden. Indes hatte Merk vorab Münchner Tageszeitungen über den Stand ein­geweiht, der veröffentlicht worden war. Das hatte im Bogenhauser Kommunalparlament Zoff aus­gelöst, …

Alexander MihatschNordosten: Bis zu 18.000 Wohnungen?
Artikel lesen

Prinzregentenplatz: U-Bahn hält nicht!

08. August 2016 Ab Montag, 8. August, bis einschließlich Freitag, 9. September, kann die U4 den U-Bahnhof Prinz­regentenplatz für Fahrgäste nicht bedienen. Die Züge durchfahren die Station in dieser Zeit ohne Halt! Grund dafür sind umfangreiche Bauarbeiten am Bahnsteig. Dort werden zwei nebeneinander liegende Rolltreppen erneuert. Deswegen stehen laut Angaben der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) „die mindestens erforderlichen Flucht- und Rettungswege …

Alexander MihatschPrinzregentenplatz: U-Bahn hält nicht!
Artikel lesen

Einsteinstraße: Verkehrsinfarkt droht

06. August 2016 Verkehrstaus in und um Bogenhausen, nicht zuletzt „dank“ vieler Baustellen, sind seit langem all­täglich – daran haben sich die meisten Autofahrer längst gewöhnt. Und sie sind sich wohl auch des Mega-Chaos bewusst, wenn ab Montag, 8. August, auf dem Isarring wegen des dreispurigen Ausbaus auf Höhe der Ifflandstraße nur eine Fahrbahn frei ist, die Ring-Zufahrtsrampe an der …

Alexander MihatschEinsteinstraße: Verkehrsinfarkt droht
Artikel lesen

Trafo am Schimmelweg: Wie geht’s weiter?

05. August 2016 Es summt, als wären mehrere elektrische Rasierer gleichzeitig eingeschaltet. Rasiert im übertrage­nen Sinn, nämlich um ihre Ruhe rund um die Uhr, werden im Schimmelweg in Daglfing die Anwoh­ner gegenüber der inzwischen bezogenen Unterkunft für Flüchtlinge durch die in Betrieb genomme­ne mobile Trafostation. Die Umsetzung des Antrags der CSU-Fraktion im Bezirksausschuss von Mitte Juni an die Stadt, die …

Alexander MihatschTrafo am Schimmelweg: Wie geht’s weiter?