Artikel lesen

Musiktheorie für Jedermann – Kursangebot

16. September 2016 Münchner Schule für Bairische Musik bietet öffentlichen Musiktheoriekurs mit Vortragsabenden Mehr erfahren über Musiktheorie und Musikgeschichte können ab Oktober nicht nur SchülerInnen der Münchner Schule für Bairische Musik, sondern auch externe Interessenten. Der 14-tägige Theoriekurs beleuchtet neben Theorie und Musikgeschichte Schwerpunkte in Rhythmik, Formenlehre und Gehörbildung. Eine Besonderheit besteht in den ein Mal im Monat stattfindenden Vortragsabenden …

Alexander MihatschMusiktheorie für Jedermann – Kursangebot
Artikel lesen

Klinikum: Neubau drei Jahre später fertig

15. September 2016 Der Erweiterungsbau – erster Teil der längst vom Stadtrat beschlossenen Gesamtsanierung – des Klinikums Bogenhausen an der Englschalkinger Straße sollte im Oktober beginnen und im April 2019 abgeschlossen sein. Sollte! Zur Maßnahme wurde der Bezirksausschuss Mitte Juli unter­richtet, dass 85 Bäume gefällt werden müssen. Der Plan dazu wurde im Gremium als „chaotisch“ bezeichnet. Klar ist jetzt: Der …

Alexander MihatschKlinikum: Neubau drei Jahre später fertig
Artikel lesen

Kantiger Neubau Scheinerstraße: „Wie die Faust aufs Auge“

14. September 2016 Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten. Wohl aber schon in diesem Fall: Mitten in einem altehrwürdigen Viertel von Bogenhausen, an der Ecke Wehrle- / Scheinerstraße, wurde auf einem Grundstück – großzügig ausgedrückt – ein sehr modernes Haus gebaut. Besser ein Designer-Domizil. Ob der Genehmigung ist ein Anwohner empört, schrieb an Bezirksausschuss-Vorsitzende Angelika Pilz-Strasser: „Dieser Betonklotz passt …

Alexander MihatschKantiger Neubau Scheinerstraße: „Wie die Faust aufs Auge“
Artikel lesen

ÖBZ-Freiflächen: Bauwägen müssen weg

13. September 2016 Vor mehr als einem Jahr hatte der Bezirksausschuss beschlossen, sich nicht weiter in die Ausein­andersetzungen zwischen dem Münchner Umwelt-Zentrum (MUZ)/Ökologisches Bildungszentrum (ÖBZ) an der Englschalkinger Straße und vielen Anwohnern einzumischen. Doch im Mai hatte die Lokalbaukommission (LBK) – ohne das Stadtteilgremium anzuhören (!) – den Freiflächenplan für das Gelände genehmigt. Das erzürnte die Lokalpolitiker, der Konflikt entflammte …

Alexander MihatschÖBZ-Freiflächen: Bauwägen müssen weg
Artikel lesen

Delpstraße: Die Glascontainer bleiben

12. September 2016 „Die Abschaffung der Container an der Ecke Delp-/Wehrlestraße oder einen neuen Standort“ – das forderte eine Anwohnerin in Abstimmung mit einigen Nachbarn im Juni vom Bezirksausschuss. Die Lokalpolitiker hatten zwar Verständnis für das Begehren, konnten aber nicht weiter helfen. Denn zu­ständig ist der Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM). Dieser lehnte jetzt die Forderung aber ab. Der Hintergrund: Der Einwurf …

Alexander MihatschDelpstraße: Die Glascontainer bleiben
Artikel lesen

Kulturtage: Wann folgt die Fortsetzung?

11. September 2016 Vor vier Jahren fanden in Bogenhausen erstmals Kulturtage statt – das Leitmotiv lautete damals „Kultur im 13er erfahren“. Auch 2014 gab’s wieder ein langes Wochenende unter dem Motto „Wir machen was“. Mehr als 6000 Besucher waren zu den sechs Dutzend Veranstaltungen, organisiert von 150 Vereinen, Gruppen und Künstlern, gekommen. Und wie sieht’s mit einer Fortsetzung aus? Anfang …

Alexander MihatschKulturtage: Wann folgt die Fortsetzung?
Artikel lesen

Kindergärten: Keine längeren Abholzeiten

10. September 2016 „Möglichst in jedem Stadtbezirk, auf jeden Fall aber im Stadtbezirk Bogenhausen, mehrere Kindergärten und -krippen mit Abholzeiten bis 18 Uhr sowie jeweils eine bis 19 Uhr anbieten.“ Diesen An­trag von CSU-Fraktionssprecher Xaver Finkenzeller hatten die Mitglieder des Kommunalparlaments im Mai einhellig zugestimmt. Indes lehnte das Referat für Bildung und Sport (RBS), in Person von Stadtschulrat Rainer Schweppe, …

Alexander MihatschKindergärten: Keine längeren Abholzeiten
Artikel lesen

Nordost-Verbindung: Pläne ad acta legen

09. September 2016 „Der Bezirksausschuss soll seine glasklare Position nochmals bekräftigen. Es ist notwendig, dass die Planungen in die Tonne gestampft werden.“ Mit diesen Worten unterstrich Robert Brannekäm­per, Vize-Vorsitzender des Bezirksausschusses und CSU-Landtagsabgeordneter, einen anschlie­ßend vom Kommunalparlament einstimmig verabschiedeten Antrag: Die Stadt wird aufgefordert, das seit vielen Jahren ruhende Planfeststellungsverfahren für die Nordost-Verbindung zu beenden. Begründet wurde die Initiative der …

Alexander MihatschNordost-Verbindung: Pläne ad acta legen
Artikel lesen

Russisch-orthodoxe Kirche: Kein Geld?

07. September 2016 Seit mehr als sechs Jahren will die russisch-orthodoxe Kirche in Englschalking auf dem Grund­stück Knappertsbuschstraße 26/Ecke Bruno-Walter-Ring, einem Areal mit brach liegenden Tennis­plätzen, parallel zur Knappertsbusch-Grundschule, auf knapp 7000 Quadratmeter Grund ein Ge­meindezentrum (die nutzbare Fläche beträgt 675 Quadratmeter) mit Gotteshaus, einem Saal für 300 Personen, Kindertagesstätte für 36 Mädchen und Buben sowie Unterrichtsräumen bauen. Im Zusammenhang …

Alexander MihatschRussisch-orthodoxe Kirche: Kein Geld?
Artikel lesen

Rumänien-Konsulat: Saubere Zustände

05. September 2016 Über die „gravierende Müllsituation“ (und auch über „Wildparker“) vor dem Generalkonsulat von Rumänien, dem „Rumänienhaus“, an der Richard-Strauss-Straße 149 hatte sich ein Anwohner im April beim Bezirksausschuss beschwert. Wegen des Abfalls hatten die Lokalpolitiker die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) gebeten, an der Bushaltestelle einen Mülleimer anzubringen. Diese Forderung hat das Baureferat nun abgelehnt. Laut dem Anlieger ist es …

Alexander MihatschRumänien-Konsulat: Saubere Zustände