Artikel lesen

Bezirksausschuss: Helmut Reindl rückt nach

18. November 2016 Angela Brändle, seit Sommer 2001 Mitglied im Bezirksausschuss in Reihen der SPD-Fraktion, hat ihr Mandat aus persönlichen Gründen niedergelegt. Für sie rückte Helmut Reindl in das Kommunalparlament nach. Angelika Pilz-Strasser, Vorsitzende des Stadtteilgremi­ums, vereidigte den Beisitzer im Ortsverein Oberföhring. Reindl, von Beruf Informatiker, Vater dreier Töchter, engagiert sich als ehrenamtlicher Schulweg­helfer und fungiert seit sieben Jahren als …

Alexander MihatschBezirksausschuss: Helmut Reindl rückt nach
Artikel lesen

Bürgerversammlung: Von Zweckentfremdung bis Sportanlagen

16. November 2016 50 Anträge und Anfragen gab es bei der Einwohnerversammlung von den mehr als 500 Besuchern. Neben den lokalpolitischen Dickschiffen wie Neubau des Wilhelm-Hausenstein-Gymnasiums am Salzsenderweg, Städtebauliche Entwicklungsmaßnahme (SEM) jenseits der S-Bahnlinie und vielen Verkehrsbelangen tangieren diverse örtlich verankerte Belange die Bogenhauser. Gleich die erste, mehrheitlich angenommene Initiative birgt Sprengstoff, wird demnächst das Kom­munalparlament (wieder) beschäftigen: Ulrike von …

Alexander MihatschBürgerversammlung: Von Zweckentfremdung bis Sportanlagen
Artikel lesen

Verkehr: Über 30 Anträge bei Bürgerversammlung

14. November 2016 Mehr als 30 Verbesserungsvorschläge und Forderungen rund um den Verkehr präsentierten Bürger bei der Bürgerversammlung im Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium, zu der etwa 500 Besucher gekommen waren. Eine Auswahl der Initiativen: Dem vierspurigen Ausbau des Föhringer Rings – Anträge von Reinhold Metzger und Nikolay Zimmermann – stimmten die Anwesenden mit großer Mehrheit zu. Eine von Metzger geforderte Ostausfahrt aus dem …

Alexander MihatschVerkehr: Über 30 Anträge bei Bürgerversammlung
Artikel lesen

Flüchtlinge: Fonds für Prüfungsgebühren

13. November 2016 Die Gründung eines städtischen Fonds für die Kostenübernahme, die Flüchtlingen durch Prüfungs­gebühren und durch Übersetzungen ihrer notwendigen Dokumente entstehen – das beantragte Heiko von Gienanth von der Flüchtlingsbetreuung Bogenhausen bei der Bürgerversammlung im Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium. Die Initiative wurde mit großer Mehrheit gebilligt. In der Begründung fragt und führt von Gienanth aus: „Warum erhalten Flüchtlinge nicht die Chance kostenloser …

Alexander MihatschFlüchtlinge: Fonds für Prüfungsgebühren
Artikel lesen

Freiwillige Feuerwehr Oberföhring: Vier Studien für mehr Platz

12. November 2016 Die Freiwillige Feuerwehr Oberföhring braucht dringend ein größeres Gerätehaus. Das ist seit Jah­ren klar, denn das Gebäude an der Muspillistraße 25 ist viel zu klein und technisch überholt. Viel wurde diskutiert. Ende Juni hatte Robert Brannekämper, Vize-Vorsitzender des Bezirksausschus­ses und CSU-Landtagsabgeordneter, eine Lösung per Grundstückstausch vorgeschlagen. Die Idee war Anfang September von den CSU-Stadträten Marian Offman und …

Alexander MihatschFreiwillige Feuerwehr Oberföhring: Vier Studien für mehr Platz
Artikel lesen

Polizei: „Sie können sich sehr sicher fühlen“

11. November 2016 Das beeindruckte die mehr als 500 Besucher bei der Bürgerversammlung: „Trotz gegenteiliger Be­fürchtungen in Teilen der Bevölkerung hat die hohe Zahl von Flüchtlingen nicht zu einer Verschlech­terung der Sicherheitslage geführt. Sie können sich im 13. Stadtbezirk nach wie vor mehr als dop­pelt so sicher fühlen wie im restlichen Teil der Landeshauptstadt“, erklärte Polizeidirektorin Andrea Ortmayr, Leiterin der …

Alexander MihatschPolizei: „Sie können sich sehr sicher fühlen“
Artikel lesen

Brannekämper: Verfahren für die Nordost-Verbindung beenden!

09. November 2016 In einem Schreiben hat Robert Brannekämper (CSU), Landtagsabgeordneter aus dem Stimmkreis Bogenhausen, Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) aufgefordert, baldmöglichst einen Stadtratsbeschluss herbeizuführen, um das Planfeststellungsverfahren für die sogenannte „Nordost-Verbindung“ zu beenden. Diese sollte ursprünglich das Autobahnkreuz München Ost mit einem Zielpunkt nahe des Heizkraftwerks München Nord verbinden. Das Schreiben des Abgeordneten, der zudem erster stellvertretender Vorsitzender des Bezirksausschusses …

Alexander MihatschBrannekämper: Verfahren für die Nordost-Verbindung beenden!
Artikel lesen

Kinderbetreuung: Noch zu wenig Plätze

09. November 2016 Zahlen, Zahlen, Zahlen: Mit aktuellen Daten belegten Birgit Volk (SPD-Stadträtin) als Leiterin der Bogenhauser Bürgerversammlung und Bezirksausschuss-Vorsitzende Angelika Pilz-Strasser (Grüne) im Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium vor mehr als 500 Besuchern die Leistungen der Landeshauptstadt und die Fakten für den 13. Bezirk. Die Aspekte in Auszügen. So liegt in Bogenhausen der Versorgungsgrad in der Kinderbetreuung für ein- bis dreijährige Mädchen und …

Alexander MihatschKinderbetreuung: Noch zu wenig Plätze
Artikel lesen

Posener Straße 12: „Kein Mobilfunkmast“

07. November 2016 Die Mitglieder des Bezirksausschusses akzeptierten den Vorschlag und leiteten ihn an die Betrei­berfirma weiter. Die Bürger bei der Einwohnerversammlung im Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium beklatschten und verabschiedeten die Initiative mit überwältigender Mehrheit: Kein Mobilfunkmast auf dem Dach des Hauses Posener Straße 12 in Denning. Das Unternehmen „Telefonica O2 soll den Masten auf einen anderen Standort außerhalb unseres reinen Wohngebiets einige …

Alexander MihatschPosener Straße 12: „Kein Mobilfunkmast“
Artikel lesen

Soldauer Straße: Sträucher geschnitten

05. November 2016 Kaum moniert, schon erledigt: Nach einer Beschwerde im Bezirksausschuss, die die Lokalpolitiker an das Gartenbauamt im Baureferat weitergeleitet hatten, wurden die auf den Gehweg ragenden Sträucher entlang der Denninger- auf Höhe der Soldauer Straße bei der Kleingartenanlage gestutzt. Der Bürger hatte ans Kommunalparlament geschrieben: „Ich bin täglich auf dem Abschnitt unter­wegs. Vergangenes Jahr wurde der Fußgängerteil des …

Alexander MihatschSoldauer Straße: Sträucher geschnitten