Artikel lesen

Haus für Kinder: „Schließung verhindern“

29. November 2017 „Wir reden hier nicht über Möbel, wir reden über Kinder und Familien, die Situation ist erschütternd“, empörte sich Petra Cockrell, Vertreterin der CSU-Fraktion im Bezirksausschuss. Der Anlass: Im Haus für Kinder an der Else-Lasker-Schüler-Straße im neuen Oberföhringer Wohnquartier Alte Zie­gelei fehlt Personal. Und zwar so viel, dass die Betreuungszeiten für die Mädchen und Buben redu­ziert worden sind, …

Alexander MihatschHaus für Kinder: „Schließung verhindern“
Artikel lesen

Singvögel-Schutz: Zwitscherei mit Misston

27. November 2017 Gewiss, die Thematik des Antrags, den die CSU-Fraktion im Bezirksausschuss einbrachte, war ungewöhnlich: „Schutz der Singvogelpopulation in Bogenhausen stärken“ .Was sich daraus im Plenum aber entwickelte, war ebenso ungewöhnlich. Zwar knisterte es in der Vergangenheit in der Jamaika-Koalition immer mal wieder, doch nun gab’s einen ersten dicken Knick zwischen Schwarz und Grün. Gelb, ein anwesender Lokalpolitiker, blieb …

Alexander MihatschSingvögel-Schutz: Zwitscherei mit Misston
Artikel lesen

Stuntzstraße: Wehe wenn’s Wasser gefriert …

25. November 2017 „Verkehrssicherung in der Stuntzstraße noch vor dem Winter sicherstellen“ – so lautete ein Dring­lichkeitsantrag der SPD-Fraktion im Bezirksausschuss. Gefordert wird von der Stadt, noch vor dem ersten Wintereinbruch für einen bestmöglichen Regenwasserablauf und damit für die Verkehrs­sicherung in der Stuntzstraße auf Höhe des Gebäudes 57 unweit der Schule zu sorgen. In der Begründung der Forderung wird angeführt, …

Alexander MihatschStuntzstraße: Wehe wenn’s Wasser gefriert …
Artikel lesen

Zauberwald: Betonsperren zur Sicherheit

24. November 2017 Wie auch der Christkindlmarkt rund um den Marienplatz und laut Polizei „weitere verkehrlich expo­niert gelegene Weihnachtsmärkte“ ist auch der Weihnachtszauberwald auf der Wiese vor dem Hallenbad an der Ecke Englschalkinger-/Cosimastraße an den beiden offenen Zugängen mit jeweils 2,6 Tonnen schweren Betonsperren abgesichert. Der „Zauberwald“ ist von Freitag, 24. November, (ab 15 Uhr) bis 23. Dezember montags bis …

Alexander MihatschZauberwald: Betonsperren zur Sicherheit
Artikel lesen

Prinz-Eugen-Park: Pflegeheim wird höher

24. November 2017 Grünes Licht für das Vorhaben der Israelitischen Kultusgemeinde (IKG) München, das geplante Pflegeheim für Senioren an der Eugen-Jochum-Straße beim Maria-Nindl-Platz im neuen Stadt­teilquartier Prinz-Eugen-Park an der Cosimastraße um ein Stockwerk – von fünf auf eine sechste, zurückversetzte Etage, ein Staffelgeschoss – zu erhöhen. Somit stehen künftig statt ursprünglich vorgesehenen 70 nunmehr 108 Pflegeplätze zur Verfügung. Der Baubeginn …

Alexander MihatschPrinz-Eugen-Park: Pflegeheim wird höher
Artikel lesen

Pühnpark: Acht Hektar große Grünanlage

20. November 2017 Das „Grüne Band Ost“ ist laut Baureferat „das wichtigste Rückgrat der Grünverbindungen im Münchner Osten“. Ein Teil davon ist die 24 Hektar große Fläche zwischen Denninger Anger und Eggenfeldener Straße. „Langfristiges Ziel“ ist es, diese Areal „unter Berücksichtigung des zu erwartenden Klimawandels zu entwickeln.“ Knapp acht Hektar des Grundstücks befinden sich in städtischem Besitz. Auf diesem länglichen …

Alexander MihatschPühnpark: Acht Hektar große Grünanlage

Grüne: Baier ist Landtagskandidat

20. November 2017 Andreas Baier wurde zum Landtagskandidat für die Grünen im Stadtbezirk 102 Bogenhausen gewählt. Der 44-Jährige ist Sprecher des Ortsverbands Bogenhausen sowie der grünen Fraktion im Bezirksausschuss Bogenhausen. Dort leitet er den Ausschuss für Ökologie, öffentliche Räume und Stadtgestaltung. Außerdem ist Baier Vorsitzender des Vereins „Offene Bücherschränke Bogenhausen e.V.“ Kernthemen sind für Baier die Gesundheit von Mensch, Tier …

Alexander MihatschGrüne: Baier ist Landtagskandidat
Artikel lesen

Klinikum: Ausbau für 395 Millionen Euro

18. November 2017 „Die Modernisierung des Klinikums Bogenhausen erfolgt in mehreren Abschnitten nach Fertigstel­lung des Neubaus. Die Erweiterung im Osten schließt sich nahtlos und ebenengleich an den Bestandsbau an. Die Parkplätze für Besucher bleiben erhalten, der Hubschrauberlandeplatz wird auf das Dach verlegt. Abteilungen aus dem Schwabinger Klinikum werden künftig in einem sanier­ten Gebäude beheimatet.“ Diese Ausführungen der Bezirksausschuss-Vorsitzenden Angelika Pilz-Strasser …

Alexander MihatschKlinikum: Ausbau für 395 Millionen Euro
Artikel lesen

Arabellahaus: „Auch Neubau wird geprüft!“

17. November 2017 Da ging ein lautes Raunen durch die Reihen der Mitglieder des Bezirksausschusses: „Es gibt Ge­rüchte und ich habe Hinweise, dass das ab 1966 gebaute Arabellahaus abgerissen und neu gebaut werden soll,“ berichtete Robert Brannekämper, Vize-Vorsitzender sowie Planungschef des Bezirks­ausschusses und CSU-Landtagsabgeordneter, jetzt im Kommunalparlament. Die Antwort auf unse­re Nachfrage bei der Besitzerin Bayerische Hausbau GmbH & Co. …

Alexander MihatschArabellahaus: „Auch Neubau wird geprüft!“
Artikel lesen

Verkehrsbilanz 2016: Täglich 65 Strafzettel

17. November 2017 Weniger Unfälle zwischen Oktober 2016 und Oktober 2017, nämlich 2648 an der Zahl, aber unter den 266 verletzten Verkehrsteilnehmer befanden sich 114 Radfahrer, also mehr als die Hälfte. Diese Verkehrsbilanz zog bei der Bürgerversammlung Polizeidirektorin Andrea Ort­mayr, Leiterin der Polizeiinspektion (PI) 22 Bogenhausen. Und: Im vergangenen Jahr wurden mehr als 23 700 Personen gebührenpflichtig verwarnt. Auf den …

Alexander MihatschVerkehrsbilanz 2016: Täglich 65 Strafzettel