Artikel lesen

Bezirksauschuss: M. Krönauer nachgerückt

31. Januar 2018 Manfred Krönauer (FDP) ist neues Mitglied im Bezirksausschuss Bogenhausen. Der 43-Jährige wurde jetzt von Robert Brannekämper, stellvertretender Vorsitzender des Stadtteilgremiums, vereidigt. Krönauer nimmt den Platz des vor kurzem verstorbenen Christian Menzel ein. Bei den Kommunalwahlen 2014 hatte der amtierende Kreisvorsitzende der Liberalen in München-Ost den Wiedereinzug ins Kommunalparlament knapp verpasst. Der gelernte Finanzwirt Krönauer ist hauptberuflich in …

Alexander MihatschBezirksauschuss: M. Krönauer nachgerückt
Artikel lesen

Zweckentfremdung: Stadt startet Kampagne

29. Januar 2018 Zweckentfremdung ist kein Kavaliersdelikt – unter diesem Motto hat das Sozialreferat eine Infor­mationskampagne gestartet, um die Verfolgung von Zweckentfremdungen durch illegale Vermietun­gen von Wohnungen an Urlauber und an Medizintouristen, vor allem Personen aus dem arabischen Raum, die zu einer Behandlung in München sind, zu intensivieren. Gerade Bogenhausen und hier in erster Linie der Arabellapark ist von letzterem …

Alexander MihatschZweckentfremdung: Stadt startet Kampagne
Artikel lesen

Forum Bogenhausen: Kita-Neubau geplant

27. Januar 2018 Im Forum Bogenhausen, angrenzend an das Siemens-Areal, plant die Firma München Inter den Bau einer Kindertagesstätte, also für Mädchen und Buben bis drei Jahre, mit vier Gruppen entsprechend 48 Plätzen. Klappt alles ohne Verzögerungen, könnte die Kita im Herbst 2020 eröffnet werden. Die Mitglieder des Bezirksausschusses stimmten dem Vorhaben einhellig zu. „In der Umgebung gibt es viele …

Alexander MihatschForum Bogenhausen: Kita-Neubau geplant
Artikel lesen

Elektrobus: Bald durch Bogenhausen?

26. Januar 2018 Im vergangenen September hat die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) die ersten beiden Elek­trobusse übernommen. Ende Oktober pendelte anlässlich des zehnjährigen Jubiläums des MVG-Museums ein Elektrobus zwischen dem Giesinger Bahnhof und dem Museumsstandort Ständler­straße. Nun beantragte die CSU-Fraktion im Stadtrat ein Elektrobus-Pilotprojekt: Zeitnaher Einsatz der Fahrzeuge auf den Linien 54 und 154, die durch den Englischen Garten fahren. Von …

Alexander MihatschElektrobus: Bald durch Bogenhausen?
Artikel lesen

Stadtbibliothek: „Sanierung nicht vor 2019“

24. Januar 2018 Die Stadtbibliothek am Rosenkavalierplatz im Arabellapark wird vergrößert und umfassend saniert. Gemäß der Geschäftsleitung der Münchner Stadtbibliothek in einem Antwortschreiben an den Bezirksausschuss „rechnet man mit dem Beginn der Sanierungsarbeiten nicht vor 2019 und einer Wiedereröffnung in 2020.“ Genaue Zeitpunkte zum Beginn und zum Abschluss der Maßnahmen – in dieser Zeit ist die Bücherei geschlossen – liegen …

Alexander MihatschStadtbibliothek: „Sanierung nicht vor 2019“
Artikel lesen

Memeler Straße: „Halle sofort wieder nutzbar“

23. Januar 2018 Die Hartnäckigkeit der CSU-Fraktion im Bezirksausschuss und der Einsatz von Robert Brannekäm­per, Vize-Vorsitzender des Gremiums und Landtagsabgeordneter, haben sich gelohnt: Die kleine Sporthalle an der Memeler Straße 53, angrenzend an das Areal des SV Helios Daglfing, kann laut Referat für Bildung und Sport (RBS) „ab sofort wieder genutzt werden“. Die Behörde hatte die Halle Ende 2017 überraschend …

Alexander MihatschMemeler Straße: „Halle sofort wieder nutzbar“
Artikel lesen

Prinz-Eugen-Park: Bau- und Kita-Chaos

23. Januar 2018 1800 Wohnungen für mehr als 4000 Menschen entstehen im neuen Bogenhauser Wohnquartier Prinz-Eugen-Park an der Cosimastraße. Die ersten Familien können wohl frühestens ab Juni einziehen. „Etwa 370 Wohnungen werden in diesem Jahr fertig, bis Ende 2019 sind’s circa 1000“, erklärte jetzt CSU-Rätin Petra Cockrell im Bezirksausschuss. Bei den fertigen Wohngebäuden handelt es sich aber ausschließlich um Häuser …

Alexander MihatschPrinz-Eugen-Park: Bau- und Kita-Chaos
Artikel lesen

Cosimabad: Eintritt frei in den Osterferien

22. Januar 2018 Drei Jahre war das Cosimabad für eine Kernsanierung geschlossen. 24 Tage nach Wiederer­öffnung musste es wegen eines Haarnadelrisses in einer Naht am Aluminiumbecken mitten in den Sommerferien, am 23. August, erneut für fast zwei Wochen dicht gemacht werden. Deshalb forderte die CSU-Fraktion im Bezirksausschuss von den Stadtwerken München (SWM), in den Osterferien Kindern und Jugendlichen freien Eintritt …

Alexander MihatschCosimabad: Eintritt frei in den Osterferien
Artikel lesen

Tram in Zürich: Vorbild für Bogenhausen?

20. Januar 2018 Ist in München und hier speziell in Bogenhausen machbar, was bereits in Zürich realisiert worden ist? Es geht um die wirkungsvolle Dämmung von Lärm und Erschütterungen durch Straßenbahnen. Nach einer Besichtigung eines Gebäudekomplexes (Projektname „Kalkbreite“) über einem Tramdepot hatten die CSU-Stadträtinnen Alexandra Gassmann und Heike Kainz sowohl in den Häusern, auf der Freifläche über dem Depot und …

Alexander MihatschTram in Zürich: Vorbild für Bogenhausen?
Artikel lesen

Eggenfeldener Straße: So sieht’s aus

19. Januar 2018 Ein Hochhaus mit 15 Stockwerken, etwa 380 Wohnungen samt Infrastruktureinrichtungen wie Kindertagesstätte und Supermarkt dazu Büros und andere Gewerbeeinheiten entstehen – nach einem städtebaulichen Architekturwettbewerb – auf dem knapp sechs Hektar großen Gelände in Zamdorf zwischen Eggenfeldener – und Töginger Straße (A 94), östlich der Hultschiner Straße. Wie’s einmal aussehen wird – davon können sich Interessierte nun …

Alexander MihatschEggenfeldener Straße: So sieht’s aus