Artikel lesen

Normannenpark: Übergänge oft blockiert

30. Juni 2018 „Wie kann man nur so dumm parken?“ entrüstete sich ein Spaziergänger beim Fototermin vor Ort. Vor Ort – das ist das letzte Wegstück des Brückenabgangs vom Arabellapark über die Englschal­kinger Straße an der Normannenstraße. „Gedankenlose Autofahrer stellen ihre Fahrzeuge immer wieder vor den Übergängen der Fußwege in den Normannenpark ab und blockieren den Überweg. Häufig stehen die …

Alexander MihatschNormannenpark: Übergänge oft blockiert
Artikel lesen

Freischützstraße: Längere Tempo-30-Zone?

29. Juni 2018 Die Verlängerung der Tempo-30-Zone, die in der Sackgasse der Freischützstraße stadteinwärts besteht, auf das etwa 200 Meter lange Teilstück der Freischütz- bis zur Johanneskirchner Straße, wo Tempo 50 möglich ist, „um diesen Abschnitt sicherer zu gestalten“ – das regte jetzt ein Bürger im Bezirksausschuss an. Denn, so seine Angaben: „Eine Überquerung ist für Fußgänger oft sehr gefährlich, …

Alexander MihatschFreischützstraße: Längere Tempo-30-Zone?
Artikel lesen

E-Ladesäulen: Andere Stellen – mehr Parkplätze

28. Juni 2018 Einstimmig verabschiedeter Antrag der CSU-Fraktion im Bezirksausschuss: Das Umweltreferat soll mit den Verantwortlichen der Bauvorhaben Zaubzerstraße 11 – dort entsteht ein Trakt mit 42 Woh­nungen samt zwei Geschäften – sowie Stuntzstraße 16, wo ein Büroblock mit einem Markt geplant ist, verhandeln, ob auf den Parkplätzen für die dort geplanten Einzelhandelsflächen Ladesäulen für Elektroautos installiert werden können. Die …

Alexander MihatschE-Ladesäulen: Andere Stellen – mehr Parkplätze
Artikel lesen

Heizkraftwerk beim Cosima: „Sofort streichen!“

27. Juni 2018 Seltene Einigkeit nach einem gemeinsamen Antrag der Fraktionen von CSU und SPD unter allen Mitgliedern des Kommunalparlaments: „Der Bezirksausschuss lehnt ein Heizkraftwerk auf dem Parkplatz des Cosimabads vehement ab. Die Stadtwerke München (SWM) werden aufgefordert, diesen Standort von ihrer Liste der möglichen Kraftwerkstandorte sofort zu streichen.“ Ebenfalls einstimmig verabschiedet wurde eine Initiative der ÖDP: Die SWM sollen …

Alexander MihatschHeizkraftwerk beim Cosima: „Sofort streichen!“
Artikel lesen

Cosimabad: Wann die Wellen wogen

26. Juni 2018 Die Gäste des Cosimabads wurden in den vergangenen Monaten von den Stadtwerken Mün­chen (SWM) nach ihren Wünschen befragt, jetzt sind sie umgesetzt. Es gelten nun neue Wellenzei­ten: Montags ist – außer während der Schulferien und feiertags – wellenfrei; Dienstag bis Donners­tag, 15 bis 17 Uhr, Freitag, 14 bis 17 Uhr, Samstag, Sonntag und an Feiertagen sowie in …

Alexander MihatschCosimabad: Wann die Wellen wogen
Artikel lesen

Cosimaplatz: Nein zu Open-Air-Konzerten

25. Juni 2018 Der Cosimaplatz, die große wilde Wiese vor dem Hallenbad, soll „bürgerfreundlich für den Gemein­gebrauch“ gestaltet werden, die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) soll – so ein einhellig gebilligter Antrag der CSU-Fraktion – endlich ihren Vorbehalt zur Fläche für eine Trambahnwende­schleife „ad acta“ legen. Darin sind sich alle Mitglieder des Bezirksausschusses einmal mehr einig. Eine vorgeschlagene Nutzung des Areals für …

Alexander MihatschCosimaplatz: Nein zu Open-Air-Konzerten
Artikel lesen

Auf ein Bier mit: CSU-Kandidat Peter Reinhardt

23. Juni 2018 Auf ein Bier. Oder auch Radler, Limo oder Wasser angesichts der sommerlichen Tem­peraturen: Peter Reinhardt, seit zehn Jahren Mitglied der CSU-Fraktion im Bogenhauser Kommun­alparlament, präsentierte sich bei einem Fest unter weiß-blauem Himmel im Gehörlosenzentrum als Kandidat der Christsozialen für den Bezirkstag. Mit dabei neben vielen Parteimitgliedern, Vertretern der Jungen Union, Interessierten und Neugierigen waren Robert Brannekämper, Vize-Vorsitzender …

Alexander MihatschAuf ein Bier mit: CSU-Kandidat Peter Reinhardt
Artikel lesen

Wahnfriedallee: Polizei für Tempokontrollen

22. Juni 2018 „Als Anwohner der Wahnfriedallee, dieser an sich kleinen Seitenstraße zwischen Effner- und Ober­föhringer Straße, leiden wir täglich unter dem enormen Durchgangsverkehr.“ Deshalb forderten drei Bürger vom Bezirksausschuss „eine gerechtere Verteilung der Verkehrsbelastung“ und machten dazu Vorschläge. Lokalpolitiker, Vertreter der Polizei Bogenhausen, des Amts für Abfallwirtschaft – wegen durchfahrender Müllfahrzeuge – und des Kreisverwaltungsreferats checkten die Verkehrs­situation. Das …

Alexander MihatschWahnfriedallee: Polizei für Tempokontrollen
Artikel lesen

Stuntzstraße: Büros – keine Wohnungen!

20. Juni 2018 Paukenschlag beim Punkt „Stuntzstraße 16, Fassadengestaltung“ im Untergremium Planung des Bezirksausschusses: „Die etwa 40 Stellplätze in der Tiefgarage sind nur für die Mitarbeiter der Büros“, erklärte Andreas Eule, Mitglied in der Münchner Geschäftsführung des Bauherrn LBBW Immobilien Capital. Nachfrage: „Büros, keine Wohnungen?“ – „Wir machen Büros. Wohnungen sind ohne eine Bebauungsplanänderung nicht durchsetzbar. Das dauert uns zu …

Alexander MihatschStuntzstraße: Büros – keine Wohnungen!
Artikel lesen

Prinz-Eugen-Park: Standort für Kita-Pavillons im Bürgerpark Oberföhring

20. Juni 2018 Im Prinz-Eugen-Park an der Cosimastraße – dort entstehen rund 1800 Wohnungen für etwa 4000 Bewohner – sind vor Wochen die ersten, vorwiegend jungen Familien eingezogen. Die sechs künftigen Kindergärten und -krippen befinden sich aber allesamt in Gewofag- und GWG-Gebäuden, für die teils erst die Baugruben ausgehoben worden sind. Es besteht also ein Engpass, um den es seit …

Alexander MihatschPrinz-Eugen-Park: Standort für Kita-Pavillons im Bürgerpark Oberföhring