Artikel lesen

Kreuzung Krenklstraße: Sicherer machen!

27. Februar 2019 „Die Stadt wird aufgefordert, umgehend geeignete Maßnahmen zu treffen, um die Situation an der Kreuzung Krenklstraße / Rennbahnstraße für alle Verkehrsteilnehmer sicherer zu machen“. Dieser Antrag der CSU-Faktion wurde von den Mitgliedern des Bezirksausschusses einstimmig verabschiedet. In der Begründung der von Angelika Raab und Adalbert Knott gezeichneten Initiative wird angeführt: „Die Rennbahnstraße macht im Kreuzungsbereich Krenklstraße eine …

Alexander MihatschKreuzung Krenklstraße: Sicherer machen!
Artikel lesen

Prinz-Eugen-Park: Sichere Wege zur Schule

26. Februar 2019 Im entstehenden Wohnquartier Prinz-Eugen-Park an der Cosimastraße laufen jetzt die Arbeiten für die Fuß- und Radwegeverbindungen in östlicher Richtung. Damit wer­den die Schule und die Kinder­tagesstätte an der Knappertsbuschstraße direkt und für die Mädchen und Buben sicher erreichbar. Die Maßnahmen werden als vorgezogenes Teilprojekt durchgeführt, damit die Wege möglichst bald für die bereits in der Siedlung lebenden …

Alexander MihatschPrinz-Eugen-Park: Sichere Wege zur Schule
Artikel lesen

TG-Ausfahrt: Parkverbot erneut abgelehnt

25. Februar 2019 Der Verwaltungsbereit der Wohneigentümergemeinschaft (WEG) der Anlage Westpreußenstraße 55 bis 59 / Memelerstraße 45 in Denning hat beim Kreisverwaltungsreferat (KVR) beantragt, auf beiden Seiten der Ein- und Ausfahrt zur Tiefgarage Parkverbotsschilder zu installieren. Das State­ment des Bezirksausschusses zu dem Wunsch: „Es besteht keine Notwendigkeit. Es hat bereits vor Jahren hierzu Ortstermine gegeben. Das Ergebnis war stets Ablehnung. …

Alexander MihatschTG-Ausfahrt: Parkverbot erneut abgelehnt
Artikel lesen

„Sicherer Radfahren“: Dreht sich im Kreis

24. Februar 2019 „Radfahren endlich sicherer machen“ – dieser Antrag der Grünen-Fraktion im Bezirksausschuss ist allmählich Preis verdächtig, dreht alle vier Wochen eine Runde vom Untergremium Verkehr ins Kommunalparlament und wieder zurück. Ablehnung, Ergänzung, Neuantrag, Änderung, Rücknah­me: „Das ist doch langsam lächerlich, seit fünf Monaten kreist diese Initiative. Die Polizei hat erklärt, dass das nicht machbar ist. Es müsste nämlich …

Alexander Mihatsch„Sicherer Radfahren“: Dreht sich im Kreis
Artikel lesen

Karl-Knappe-Wandmosaik: Ins neue WHG

23. Februar 2018 Das Werk des Bildhauers Karl Knappe (1884 bis 1970), ein Wandmosaik, betitelt „Der Fährmann“, misst zwölf mal vier Meter, ist also knapp 50 Quadratmeter groß. Einst zierte es das Foyer zum Hörsaal­ge­bäude 12 der ehemaligen Pionier- und Fachschule des Heeres für Bautechnik auf dem Areal des Wohnquartiers Prinz-Eugen-Park an der Cosimastraße. Die Gretchenfrage: Was tun, wohin mit …

Alexander MihatschKarl-Knappe-Wandmosaik: Ins neue WHG
Artikel lesen

Test: Grüner Abbiege-Pfeil für Radfahrer

23. Februar 2019 Als Radfahrer rechts Abbiegen trotz Rotlicht zeigender Ampel? In München ist das jetzt möglich. An neun Stellen – darunter an der Ecke Denninger- / Friedrich-Eckart-Straße – werden im Rahmen eines bundesweiten Pilotprojekts Grüne Pfeile für Radler getestet. Insgesamt 15 Schilder werden in der Stadt installiert. „Ziel ist es, die Bedingungen für den Radverkehr weiter zu verbessern, ohne …

Alexander MihatschTest: Grüner Abbiege-Pfeil für Radfahrer
Artikel lesen

Prinz-Eugen-Park: Findling soll bleiben

22. Februar Die kleine Kapelle am Rand auf dem Gelände der ehemaligen Prinz-Eugen-Ka­serne, dem entste­hen­den Wohnquartier Prinz-Eugen-Park an der Cosimastraße, ist – nachdem sie mehr als zehn Jahre lang nicht gepflegt wurde – total zerfallen, muss abgerissen werden. Doch der große Stein daneben, ein Findling, versehen mit dem Emblem der einstigen Pionierschule, soll „gerettet“ werden. Auf Anregung einer Frau beschloss …

Alexander MihatschPrinz-Eugen-Park: Findling soll bleiben
Artikel lesen

Rettungswagen auf Rasengleis: Zu gefährlich

21. Februar 2019 Es war die Idee eines Bürgers auf der Bürgerversammlung im Oktober: Den Abschnitt im Rasengleis der Straßenbahn­linie St. Emmeram zwischen Einmündung Englschalkinger Straße und Effnerplatz mit einem Rasengitter zu versehen oder zu pflastern, damit in Notfall Kranken­wagen, Polizei und Feuerwehr ihn nutzen und somit dort (schneller) durchkommen können. Die Stadt wie auch die Rettungsorganisationen lehnen den Vorschlag …

Alexander MihatschRettungswagen auf Rasengleis: Zu gefährlich
Artikel lesen

„Bündnis NordOst“: Vor Großveranstaltung zur SEM – Stadtbaurätin reagiert auf Fragen

20. Februar 2019 Am morgigen Donnerstag, 21. Februar, 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) veranstaltet das „Bündnis NordOst“ in der Theaterfabrik an der Musenbergstraße in Johanneskirchen eine große Podiumsdiskussion mit Vorträgen, um über „Europas größtes Bauvorhaben“ – die geplante Städtebauliche Entwicklungsmaßnahme (SEM) im Nordosten Münchens, wo auf einem mehr als 600 Hektar großen Areal entlang der S 8 neue Wohngebäude …

Fabian Ewald„Bündnis NordOst“: Vor Großveranstaltung zur SEM – Stadtbaurätin reagiert auf Fragen
Artikel lesen

Bezirksausschuss: Zwei neue Mitglieder

2o. Februar 2019 Wechsel Nummer 10 und Nummer 11 unter den 35 Mitgliedern des Bezirksausschusses in der lau­fenden Amtsperiode: Für Holger Machatschek, der 28 Jahre der Stadtteilvertretung angehört hatte,  rückt bei den Grünen Patricia Roman Castaño nach, in der SPD-Fraktion ersetzt Marko Poggenpohl nun Maria Hilger-Kossin. Angelika Pilz-Strasser, Vorsitzende des Kommunalparla­ments vereidigte die Neuen. Mit dem Wechsel sind auch Umbesetzungen …

Alexander MihatschBezirksausschuss: Zwei neue Mitglieder