Artikel lesen

Projekt Denninger Straße 96: Was ist los?

20. März 2019 Das – besser: die – Wohnbauvorhaben an der Denninger Straße 96 beschäftigen Lokalpolitiker und Behörden seit sieben (!) Jahren. Und jetzt auch die knapp drei Dutzend Mieter in den bestehenden Gebäuden. Der Grund: Der Eigentümer hat den Abriss und einen Neubau beantragt. Die Mitglieder des Bezirksausschusses lehnten das strikt ab. „Die Mieter leben in Angst und Schrecken, …

Alexander MihatschProjekt Denninger Straße 96: Was ist los?
Artikel lesen

Föhringer Ring: Zaun schützt Fledermäuse

18. März 2019 Erste Rodungsarbeiten für den vierspurigen Ausbau des Föhringer Rings sind aus­ge­führt, Zufahrten angelegt und Versor­gungs­leitungen instal­liert. Im Bereich der Gehölzlücken werden bis Ende März, wenn Kampfmittelsondierungen und Wurzelstockrodungen abgeschlossen sind, bis zu vier Meter hohe Draht­zäune montiert. „Die die­nen vor allem Fledermäusen als Leitein­rich­tung und so als Aus­gleich für die Unterbrechungen im Gehölz. Sie sollen die Tiere …

Alexander MihatschFöhringer Ring: Zaun schützt Fledermäuse
Artikel lesen

Kindergärten: Ab September kostenlos!

16. März 2019 Unterföhring hat’s bereits vor 39 (!) Jahren vorgemacht, hatte damals damit bundesweit für Aufse­hen ge­sorgt. Bald zieht München nach: Zum 1. September werden, vorbehaltlich der zu erwarten­den Zustimmung im Rat­haus bei der Tagung am 22. Mai, die Gebühren für die städtische Kinder­gär­ten und die Häuser für Kin­der für alle Eltern abgeschafft. Die Stadt will einen Zuschuss des …

Alexander MihatschKindergärten: Ab September kostenlos!
Artikel lesen

Rumänienhaus: Lokalpolitiker gegen Neubau

15. März 2019 „Bauvorhaben, die zur Kenntnis genommen werden“ – hinter diesem Tagesordnungspunkt des Bezirksausschusses war ein das Stadtbild verändernder Antrag „versteckt“: Abriss und Neubau des Bürogebäudes mit Tiefgarage Richard-Strauss-Straße 149. Der Block ist besser bekannt als „Rumä­nienhaus“, weil sich dort das Generalkonsulat von Rumänien – zuständig für in Bayern und Baden-Württemberg lebende Rumänen – befindet. Wegen Verschmutzungen durch Konsulatsbe­sucher …

Alexander MihatschRumänienhaus: Lokalpolitiker gegen Neubau
Artikel lesen

Neu beim ASZ: Präventive Hausbesuche

14. März 2019 „Nutzen Sie und Ihre Angehörigen unsere sozialpädagogische Beratung, sprechen Sie uns an“ – mit dieser Aufforderung wendet sich das Alten- und Service-Zentrum (ASZ) Bogenhausen – Sitz ist am Rosenkavalierplatz 9 im Arabellapark – an alle Seniorinnen und Senioren im Stadtbezirk. Ein Termin für das neue Angebot „Präventive Hausbesuche“ kann unter der Rufnummer 089 / 461 33 46 …

Alexander MihatschNeu beim ASZ: Präventive Hausbesuche
Artikel lesen

Reisig- versus Plastikbesen: Sauber, sauber …

13. März 2019 Mehr als acht Jahrhunderte haben Münchens Straßenkehrer mit Reisigbesen Gehwege und Plätze gesäubert. Seit fünf Jahren ist diese Tradition Geschichte – weggefegt. Der Reisigbesen ist nämlich durch Plastikborstenbesen – sehr zum Widerwillen der mehr als 500 Straßenkehrer – ersetzt wor­den. Weil die Kunststoff­besen kostengünstiger und pflegeleichter sind. Die Reinigungsmethode rief jetzt einen Bo­­­gen­hauser auf den Plan. Er …

Alexander MihatschReisig- versus Plastikbesen: Sauber, sauber …
Artikel lesen

Feuerwehrzufahrt: Über Gehweg möglich?

12. März 2019 Es ist ein Stangen- und Schilderwald auf dem Grünstreifen: Etwa alle zehn Meter ist an der Richard-Strauss-Straße zwischen den Gebäuden Nummer 1 bis 5 jeweils eine Feuerwehranfahrts­zone ausgewiesen, die oft auch zugeparkt sind. Im Bezirksausschuss brachte daher FDP-Fraktions­spre­cher Berndt Hirsch einen Prüfungsantrag ein, ob dies notwendig ist. In der Initiative heißt es: „Die Stadt / Branddirektion soll …

Alexander MihatschFeuerwehrzufahrt: Über Gehweg möglich?
Artikel lesen

Bezirksausschuss: Tagung am 19. März

11. März 2019 Der Bezirksausschuss Bogenhausen tagt am Dienstag, 19. März, 19.30 Uhr, im Saal des Gehör­losenzentrums an der Lohengrinstraße 11. Ab 19.30 Uhr besteht die Möglichkeit, Bürgeranliegen an den Bezirksausschuss zu richten. Erreichbar ist der Tagungsort mit den StadtBus-Linien 187, 188, 189 (N42), Halt: Lohengrinstraße oder mit der Tram 16/17, Halt Prinz-Eugen-Park. Die Tagesordnung 1 Allgemeines 1.1 Ordnungsgemäße Ladung, …

Alexander MihatschBezirksausschuss: Tagung am 19. März
Artikel lesen

Muspillistraße 8: Grundstück zweigeteilt!

11. März 2019 Das als Denkmal geschützte zweigeschossige, einsturzgefährdete Gebäude an der Muspillistraße 8 – um 1873 erbaut, bis 1979 von der Freiwilligen Feuerwehr Oberföhring als Gerätehaus genutzt – ist von der Stadt verkauft worden. Das hatte Bernd Plank, Pressesprecher im Kommunalreferat, bereits im September 2017 bestätigt und erklärt: „Die neuen Besitzer wollen mit den Sanierungs­ar­beiten so schnell wie möglich …

Alexander MihatschMuspillistraße 8: Grundstück zweigeteilt!
Artikel lesen

Bürgerpark: Keine Schranke an der Einfahrt

10. März 2019 Ein Schranke mit Code-Steuerung an der Einfahrt zum Bürgerpark an der Oberföhringer Straße forderten von der Stadt die Mitglieder des Bezirksausschusses in einem interfraktionellen Antrag. Der Hintergrund: Auf dem Gelände werden immer wieder – teils abgemeldete – Schrott­fahr­zeuge abgestellt. Fußgänger können wie gehabt weiterhin durchgehen. 20 Monate nach Antragstellung liegt jetzt die Antwort der inzwischen zuständigen Kommunalrefe­ren­tin …

Alexander MihatschBürgerpark: Keine Schranke an der Einfahrt