Eggenfeldener Straße: Streifen für Radler

14. August 2019

Einstimmig haben die Mitglieder des Bezirksausschusses einen fraktionsübergreifenden, also eine von allen im Kommunalparlament vertretenen Parteien unterstützte Initiative verabschiedet: Die Stadt soll „schnellstmöglich die Markierung eines Fahrradschutzstreifens in der Eggenfeldener- westlich der Hultschiner Straße“ umsetzen.

Und das ist dringend angebracht. Wer schon einmal – gleich ob mit dem Auto, einem Motorroller oder mit dem Fahrrad stadtein- oder stadtauswärts unterwegs war – weiß, wie gefährlich für alle Beteiligte eine Fahrt auf der Eggenfeldener Straße werden kann.

Einen abmarkierten Schutzstreifen für Radfahrer wie hier (vorbildlich) entlang der Riemer Straße fordern die Bogenhauser Lokalpolitiker von der Stadt entlang der Eggenfeldener Straße. Foto: hgb

Alexander MihatschEggenfeldener Straße: Streifen für Radler