Artikel lesen

Parklizenzzonen: Es geht von vorn los

10. Oktober 2020 Im November 2017 hatten die Mitglieder des Bezirksausschusses nach mehr als zehnjährigem Hin und Her einen Schlussstrich unter das Thema Parklizenzzonen / Parkraummanage­ment (PRM) gezogen: Keine „Wapperl“-Be­reiche in Alt-Bogenhausen, genauer in den Gebieten Holbein- und Mühlbaurstraße, also innerhalb des Mittleren Rings, und auch in der Parkstadt. Jetzt ist das Thema wieder aufgeflammt: Ein Bürger for­dert „eine Parkraumbewirtschaftung …

Fabian EwaldParklizenzzonen: Es geht von vorn los
Artikel lesen

Pühnpark: Übergänge werden realisiert

9. Oktober 2020 Die Grünzüge des Denninger Angers und den vor kurzem eröffneten Pühnpark mit „geeigneten Fuß­gängerüberwegen“ an der Weltenburger– und an der Denninger Straße verbinden – dieser Forderung des Bezirksausschusses stimmte jetzt das Baureferat zu: „Wir sehen in Abstimmung mit dem Kreisverwaltungsreferat (KVR) jeweils einen Bedarf einer Querungshilfe an den zwei Stellen.“ Geht doch! In der Antwort der Behörde …

Fabian EwaldPühnpark: Übergänge werden realisiert
Artikel lesen

Bürgerversammlung: Und keiner kommt?

8. Oktober 2020 „Demokratie findet vor Ort statt. Ich fürchte, wir sitzen dann da allein da.“ Mit diesen Worten kommentierte Robert Brannekämper, CSU-Landtagsabgeordneter, im Bezirksausschuss den von der Stadt bestimmten Ort für die Bogenhauser Bürgerversammlung: Circus Krone, Marsstraße, am Dienstag, 27. Oktober, 19 Uhr. Nochmals: Circus Krone! Ursprünglich sollte das Einwohnertreffen am Donnerstag, 29. Oktober, in der Turnhalle des Willhelm-Hausenstein-Gymnasiums …

Fabian EwaldBürgerversammlung: Und keiner kommt?
Artikel lesen

Effnerplatz: Sind Fahrradständer nötig?

6. Oktober 2020 Ausgehend von einem Bürgeranliegen wegen „wild“ abgestellter Fahrräder beim Lokal Il Gale­o­ne an Effnerplatz Ecke Bülow- / Hornsteinstraße und Aufstellung von Radständern ergriff Lokal­poli­ti­kerin Karin Vet­ter­le die Initiative und beantragte die Maßnahme „auf den ganzen Effnerplatz zu erweitern“. Gab es im Untergremium zur Sache noch eine Gegenstimme, so votierte das Plenum des Bezirks­aus­­schusses einhellig dafür. Die Argumente: …

Fabian EwaldEffnerplatz: Sind Fahrradständer nötig?
Artikel lesen

Tramdepot-Ausbau: Wohnungen planen!

5. Oktober 2020 Die Tagung des Bezirksausschusses fand – mangels einer zur Verfügung stehenden Sporthalle – im Zirkus-Zelt, im Circus Baldoni, statt. Da wäre es verwunderlich gewesen, hätte es nicht einen Polit-Zirkus gegeben. Verärgert über einen ihrer Meinung zu kurzfristig präsentierten Antrag, ver­ließ vor der Abstimmung die Fraktion der Grünen die Manege. Gleichwohl wurde die Initiative „Bus- und Trambetriebshof in …

Fabian EwaldTramdepot-Ausbau: Wohnungen planen!
Artikel lesen

Bezirksausschuss: Tagung im WHG

Der Bezirksausschuss Bogenhausen tagt am Dienstag, 13. Oktober 2020, 19.30 Uhr, in der Turnhalle des Wilhelm-Hausenstein-Gymnasiums, Elektrastraße 61 (die Sitzungen der Unterausschüsse sind öffentlich). Hinweis: Grundsätzlich sind die Abstandsregeln durch die Bestuhlung einzuhalten. Werden diese beispielsweise durch Herumlaufen im Sitzungssaal unterschritten, wird empfohlen, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Bitte beachten Sie, dass auf Grund der Corona-Pandemie die Besucherzahl begrenzt ist. Tagesordnung …

Fabian EwaldBezirksausschuss: Tagung im WHG