Effnerplatz: 15 Radstellplätze werden’s

28. Januar 2020

Share this Post

Ausgehend von einem Bürgeranliegen wegen kreuz und quer abgestellter Fahrräder beim Lokal Il Galeone am Effnerplatz, Ecke Bülow- / Hornsteinstraße, und Aufstellung von Radständern hatte Lokalpolitikerin Karin Vetterle die Initiative aufgenommen und beantragt, die Maßnahme auf den „ganzen Effnerplatz zu erweitern“. Der Bezirksausschuss hatte bei seiner Tagung im September zugestimmt und Standortvorschläge gemacht. 

Das Baureferat hatte folgend einen Plan mit 25 Rad-Abstellmöglichkeiten präsentiert (16 stehen bereits zur Verfügung – siehe Karte: Bestand / grün). Die Lokalpolitiker prüften die Unterlagen und sprachen sich für 15 neue Stellplätze aus. Das Vorhaben kann nun umgesetzt werden.

Rund um den Effnerplatz werden 15 neue Stellmöglichkeiten für Fahrräder geschaffen.    Karte: Baureferat / Bay. Vemessungsverwaltung 2020 / Bearb. hgb

1. Fahrstellplätze vor dem Lokal II Galeone (siehe Karte Punkt 1): In der Bülowstraße können im Straßenseitenraum durch Befestigung der brachliegenden Grünfläche auf Höhe der Zeitungskästen vor dem Lokal sechs Fahrradstellplätze geschaffen werden. Dem stimmten die Stadtteilvertreter zu.

2. Grünfläche an der östlichen Seite des Kreisverkehrs: Das Baureferat schlug circa zehn Fahrradstellplätze in Schrägaufstellung auf Höhe der Bushaltestelle „Effnerplatz“ im Bereich des Gehwegs (siehe Karte Punkt 2) vor. Votum der Lokalpolitiker: „Vier Stellplätze, da an dieser Stelle nur begrenzter Bedarf vermutet wird.“

3. Grünfläche (direkt im Anschluss an die Lärmschutzwand) an der westlichen Seite des Kreisverkehrs, an der zwei Fahrradspuren in beide Richtungen entlang laufen: Eine Befestigung und so eine zusätzliche Versiegelung der Grünfläche kann durch die Schaffung von fünf Fahrradstellplätzen im Seitenraum der Effnerstraße (siehe Karte Punkt 3) vermieden werden. Fazit: Zustimmung.

4. Direkt an der Tram- und an den Bushaltestellen: Im Seitenraum zwischen Bushaltestelle und Fahrradweg auf Höhe Bülowstraße Hausnummer 25 können vier Fahrradstellplätze geschaffen werden (siehe Karte Punkt 4). Das Kommunalparlament lehnte diesen Vorschlag ab, „da bereits gegenüberliegend Stellplätze vorhanden sind.“

 

 

 

Fabian EwaldEffnerplatz: 15 Radstellplätze werden’s