Artikel lesen

Absolute Halteverbote: „Rückgängig machen!“

25. Februar 2021 In der Amberger-, Niedermayer- und Gebelestraße hat das Kreisverwaltungsreferat (KVR) unlängst in Abstimmung mit dem Bezirksausschuss wegen Beschwerden und auf einen Antrag hin absolute Halterverbote erlassen, um Parken auf den Gehwegen zu verhindern. Was einige Anwohner begrüßten, brachte andere auf die Palme. Bei einer Videokonferenz – moderiert von Florian Ring (CSU), Vorsitzender des Kommunalparlaments, und Florian Braun …

Fabian EwaldAbsolute Halteverbote: „Rückgängig machen!“
Artikel lesen

CHV: 1800 Euro für Antigen-Schnelltests

24. Februar 2021 Aus seinem Budget 2021 gewährt der Bezirksausschuss Bogenhausen dem Christophorus Hospiz Verein (CHV), der seit Anfang 2006 seinen Sitz in einem umgebauten Verwaltungstrakt an der Effnerstraße 93 hat, zur Anschaffung von Antigen-Schnelltests für die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiter einstimmig eine Unterstützung über 1800 Euro. Vielen Menschen im 13. Stadtbezirk ist die Einrichtung kaum bekannt. Unzählige Autofahrer brausen …

Fabian EwaldCHV: 1800 Euro für Antigen-Schnelltests
Artikel lesen

WLAN fürs WHG: „Auf Priorität eins setzen!“

23. Februar 2021 „Das Referat für Bildung und Sport (RBS) setzt bei der geplanten Einrichtung des WLAN-Netzes für Schulen das Willhelm-Hausenstein-Gymnasium (WHG) auf Priorität eins bei der Reihung der auszubauenden Schulen.“ Diesen gemeinsam von der CSU und der SPD gezeichneten Antrag verabschiedete das 16-köpfige Corona-Sondergremium des Bezirksausschusses mit 14 gegen zwei Stimmen der Grünen. Das heißt: Drei der fünf Grünen …

Fabian EwaldWLAN fürs WHG: „Auf Priorität eins setzen!“
Artikel lesen

Unterflurcontainer: Bauzusage einhalten!

22. Februar 2021 Die rechtliche Sachlage ist klar: Trotz Zusage darf das Kommunalreferat / der Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM) im Prinz-Eugen-Park an der Cosimastraße (und auch in Freiham und auf dem Areal der Bayernkaserne) keine Unterflurcontainer (UFC), Boxen im Boden für Glas sowie für Metalle und Kunststoffe, realisieren. Gleichwohl: Der Bezirksausschuss gibt nicht auf, startete eine Initiative, die von allen acht …

Fabian EwaldUnterflurcontainer: Bauzusage einhalten!
Artikel lesen

Karree Amberger: Abmarkieren als Lösung?

20. Februar 2021 In der Amberger-, Niedermayer- und Gebelestraße hat das Kreisverwaltungsreferat (KVR) in Ab­stimmung mit dem Bezirksausschuss wegen Beschwerden und auf ei­nen Antrag hin absolute Hal­te­verbote erlassen, um Parken auf den Geh­­we­gen zu verhindern. Was einige Anwohner begrü­ßen, bringt andere auf die Palme. Ein Nachbarschaftsstreit ist ent­facht. Ist das Abmarkieren ei­nes Teilstreifens auf den Gehwegen eine (Kompromiss)-Lösung? Einem Vorschlag …

Fabian EwaldKarree Amberger: Abmarkieren als Lösung?
Artikel lesen

Bürgerversammlung 2021: Termin fixiert

19. Februar 2021 Rückblick: Am 27. Oktober vergangenen Jahres sollten die Bogenhauser Bürgerversammlung und weitere Einwohnertreffen anderer Stadtbezirke zentral im Circus Krone stattfinden. Doch die Coro­na-Pandemie machte einen Strich durch die Rechnung. Das soll 2021 anders werden: Bezirks­aus­schuss-Vorsitzender Florian Ring (CSU) fixierte bei der jüngsten Tagung des Kommunal­parla­ments einen Termin für 2021: Mittwoch, 20. Oktober. Wo? Das ist noch offen. …

Fabian EwaldBürgerversammlung 2021: Termin fixiert
Artikel lesen

Bezirksausschuss: Tests vor der Tagung

18. Februar 2021 Als erster der 25 Münchner Bezirksausschüsse hat das Corona-Sondergremium (16 statt 35 Mit­glieder) des Bo­genhauser Kommunalparlaments das von der Firma 21Dx über die Stadt weiterge­lei­tete, kostenlose Angebot für Antigen-Schnelltests vor (!) einer Tagung der Lo­kalpolitiker wahr­­ge­nom­­­­men. Bereits zum zweiten Mal unterzogen sich jüngst die meisten Stadt­teil­ver­tre­ter und Besu­cher der frei­wil­li­gen Untersuchung. Erfreuliches Fazit: keine einzige Person war …

Fabian EwaldBezirksausschuss: Tests vor der Tagung
Artikel lesen

Parken Amberger Straße: Videokonferenz

17. Februar 2021   In der Amberger-, Niedermayer- und Gebelestraße hat das Kreisverwaltungsreferat (KVR) im De­zember in Abstimmung mit dem Bogenhauser Bezirksausschuss wegen Beschwerden und auf ei­nen Antrag hin absolute Halterverbote erlassen, um Parken auf den Geh­­we­gen zu verhindern. Was einige Anwohner begrüßen, bringt andere auf die Palme. Ein Nachbarschaftsstreit ist ent­facht. Unter dem Stichwort „Gehparken“ findet dazu am Mittwoch, …

Fabian EwaldParken Amberger Straße: Videokonferenz
Artikel lesen

S-8-Tunnelbau: „Mit Fonds finanzieren“

Spektakulärer und vom Corona-Sondergremium des Bezirksausschusses einstimmig verabschiedeter Vorschlag der CSU-Lokalpolitiker Sabine Geißler und Xaver Finkenzeller im Kommunalparlament: Gemäß Antrag sollen die Bürgerfonds mit einer relativ langen Laufzeit von mindestens 30 Jahren und einem niedrigen Zinssatz von deutlich unter einem Prozent ausgestattet werden. Die Bonds sollten zuerst betroffenen Anliegern und Anwohnern in den angrenzenden Stadtteilen angeboten werden. Und: „Wird so …

Fabian EwaldS-8-Tunnelbau: „Mit Fonds finanzieren“
Artikel lesen

Senioren plus 80: Impftermine im ASZ?

15. Februar 2021 Fast 86 000 Senioren plus 80 leben in München, davon etwa 5800 in Bogenhausen. „Es müs­sen Wege gefunden werden, diesen Menschen den Zugang zur Covid-19-Impfung schnell und einfach zu ermöglichen“ – das fordert der Bezirksausschuss auf Antrag von Patricia Rie­kel (FDP). Ergänzt wurde die Initiative durch einen Vorschlag von Karin Vetterle, einen Stadtteil-Be­zug herzu­stellen, Impfmöglichkeiten beispielsweise im …

Fabian EwaldSenioren plus 80: Impftermine im ASZ?