Prinz-Eugen-Park: Kleiner Teich im Osten

25. Juni 2021

Prinz-Eugen-Park: Kleiner Teich im Osten

Im Rahmen der Baumfällungen zur Gestaltung der Wege in der Mitte des Prinz-Eugen-Parks hatte eine Anwohnerin angeregt, einen Teich in der öffentlichen Grünanlage anzulegen. Erfreulich: Die Abteilung Gartenbau im Baureferat stimmte der Initiative zu, schlug als Standort die Biotop­entwicklungsfläche im Osten vor. Die erbetene Stellungnahme vertagten die Mitglieder des Bezirks­ausschusses – sie forderten eine Skizze mit genauer Lage und Darstellung des umgebenden Zauns an, um die Details mit dem Arbeitskreis Ökologie und der Quartiersgenossenschaft zu klären.

Zur Initiative erläuterten die Gartenbau-Planer: „Für die Anlage eines ökologisch funktionieren­den Kleingewässers ist eine Wasserfläche mit einer Größe von rund fünf bis zehn Quadratmeter und einer Tiefe von circa 0,7 bis einem Meter notwendig. Zudem ist eine Abdichtung des Gewäs­sers erforderlich, um ein Austrocknen des Teiches vor allem in heißen Sommern zu vermeiden. Bei Gewässern dieser Tiefe sind in öffentlichen Grünanlagen auch immer die Belange der Verkehrs­sicherheit zu beachten. Durch die Nähe zu den Spielplätzen besteht vor allem für kleinere Kinder die Gefahr des Ertrinkens, weshalb das Gewässer durch einen Zaun gesichert werden sollte.“

Ein kleiner, eingezäunter Teich wird auf Initiative einer Anwohnerin im östlichen Teil innerhalb der Biotopentwicklungsfläche angelegt. Foto: Wikipedia

Die Fachleute prüften vor diesem Hintergrund die Möglichkeiten zur Anlage eines ökologisch wirk­samen Teichs innerhalb der öffentlichen Grünfläche. Ergebnis: „Als einziger geeigneter Stand­ort bietet sich die Biotopentwicklungsfläche im Osten an. Hier wird auf Anforderung des Arten­schut­zes eine alte Pappel, die als Brut- und Nahrungshabitat von großer Bedeutung ist, durch einen Zaun geschützt. Innerhalb dieser abgezäunten Fläche besteht die Möglichkeit, eine kleine dauer­hafte Wasserstelle anzulegen, die auch als Wasserstelle für Tiere dienen kann.“

 

 

Fabian EwaldPrinz-Eugen-Park: Kleiner Teich im Osten