Artikel lesen

„Staffelseer“: 4177 Euro für neuen Boden

12. Juli 2019 Knapp 7400 Euro Unterstützung gewährten die Mitglieder des Bezirksausschusses bei der Juli-Tagung. Ein Ansinnen wurde abgelehnt, bei einem weiteren wurde die Hälfte des gewünschten Betrags gewährt, in zwei Fällen wurde die volle Summe bewilligt. Der Heimat- und Volkstrachtenverein Staffelseer als Mitglied der Vereinsgemeinschaft 29 im Bürgerpark Oberföhring erhält den gestellten Zuschuss über 4177 Euro zur Erneuerung des …

Alexander Mihatsch„Staffelseer“: 4177 Euro für neuen Boden
Artikel lesen

Bogenhausen 2040: 115 000 Einwohner?

10. Juli 2019 München wächst und wächst, aber nicht mehr so stark wie noch vor knapp zwei Jahren prognosti­ziert. Dieser Umstand trifft offensichtlich auch auf Bogenhausen zu. 1,85 Millionen Einwohner wird es gemäß dem „Demografiebericht bis 2040“ in der Landeshauptstadt geben – ein Plus von 18,8 Prozent, bedingt durch Zuzug und steigende Geburtenzahlen. Die Entwicklungen der 25 Stadtbe­zirke sollen im …

Alexander MihatschBogenhausen 2040: 115 000 Einwohner?
Artikel lesen

Zweckentfremdung: 25 Wohnungen „kassiert“

6. Juli 2019 Die Bemühungen der Stadt im Kampf gegen die Zweckentfremdung von Wohnraum lohnen sich ganz offensichtlich. Sozialreferentin Dorothee Schiwy erfreut: „2018 konnten wir 370 Wohneinhei­ten (Anm. d. Red: davon 25 in Bogenhausen) wieder dem Wohnungsmarkt zuführen.“ Zum bes­seren Verständnis: Würde die Stadt 370 Einheiten im geförderten Wohnungsbau realisieren, würde das rund 140 Millionen Euro kosten. Und: In den …

Alexander MihatschZweckentfremdung: 25 Wohnungen „kassiert“
Artikel lesen

Bürgerpark Oberföhring: Kita in Pavillons

3. Juli 2019 Die Arbeiten für die Baustelleneinrichtung – Bodenuntersuchungen auf eventuelle Kontaminierung, Abtragungen der Erdschichten, Vorbereitungen für Strom- und Fernwärmeleitungen – für zwei Kin­dertagesstätten-Pavillons auf dem einstigen Parkplatz im Bürgerpark Oberföhring laufen. Ab Sep­tember kommenden Jahres sollen die Container für rund 150 Mädchen und Buben – vier Krippen­gruppen mit je zwölf Plätzen und vier Kindergartengruppen mit je 25 Plätzen …

Alexander MihatschBürgerpark Oberföhring: Kita in Pavillons
Artikel lesen

PEP: Ganztagsbetreuung nur für Erstklässler

1. Juli 2019 Ganztagsunterricht mit anschließender Betreuung, auch zu Ferienzeiten, an der Ruth-Drexel-Grundschule im Prinz-Eugen-Park (PEP) an der Cosimastraße für alle Jahrgangsstufen ab dem Schuljahr 2019 / 2020 – das hatte der „Arbeitskreis (AK) Ganztag Grundschule“ um die drei Initiato­rinnen Christina Baltzer, Doris Bretschneider und Gönül Uluca gefordert. Denn die Voraussetzun­gen, vor allem die Zahl der Kinder, sind laut ihren …

Alexander MihatschPEP: Ganztagsbetreuung nur für Erstklässler
Artikel lesen

Bürgerhaus: Kein Photovoltaik auf dem Dach

29. Juni 2019 Das Konzept für das KulturBürgerHaus (KBH) im Wohnquartier Prinz-Eugen-Park an der Cosima­straße, wo künftig rund 4000 Menschen wohnen werden, hat der Bezirksauschuss beschlossen – wenn auch zähneknirschend wegen des städtischen Versagens, in dem Gebäude ein Restaurant einzuplanen. Im Paket mit dem Beschluss wurde auch ein dreiteiliger Antrag zum Wärmeschutz und zur Artenvielfalt durch Dachbegrünung sowie klimaneutrale Kühlung …

Alexander MihatschBürgerhaus: Kein Photovoltaik auf dem Dach
Artikel lesen

Bezirksausschuss: Tagung am 9. Juli

Der Bezirksausschuss Bogenhausen tagt am Dienstag, 9. Juli, 19.30 Uhr, im Saal des Gehör­losenzentrums an der Lohengrinstraße 11. Ab 19.30 Uhr besteht die Möglichkeit, Bürgeranliegen an den Bezirksausschuss zu richten. Erreichbar ist der Tagungsort mit den StadtBus-Linien 187, 188, 189 (N42), Halt: Lohengrinstraße oder mit der Tram 16/17, Halt Prinz-Eugen-Park. Die Tagesordnung 1 Allgemeines 1.1 Ordnungsgemäße Ladung, Beschlussfähigkeit 1.2 Genehmigung …

Alexander MihatschBezirksausschuss: Tagung am 9. Juli
Artikel lesen

Pilotprojekt: Aschenbecher an Mülleimern?

23. Juni 2019 „Die müssen ja Sorgen haben, machen denn die jetzt schon Wahlkampf?“ So ätzte ein Besucher wegen eines Antrags der SPD-Fraktion im Bezirksausschuss. Die Überschrift der Initiative: „Pilotprojekt im 13. Stadtbezirk – ergänzen der Mülleimer mit Aschenbechern auf einem Streckenabschnitt der Tram in Bogenhausen.“ Der Wortlaut: Die Stadt wird gebeten, gemeinsam mit den Münchner Verkehrsbetrieben die beste­henden Müllbehälter …

Alexander MihatschPilotprojekt: Aschenbecher an Mülleimern?
Artikel lesen

Insektenhotels: Stadt prüft acht Standorte

17. Juni 2019 „Der Bezirksausschuss fordert die Stadt auf, in der Nähe aller städtischen Blumen- und Kräuter­wiesen Insektenhotels anzubringen, um den Fortbestand der Insekten zu sichern.“ Diese Initiative hatten die Mitglieder des Kommunalparlaments Mitte März einstimmig befürwortet. Jetzt reagierte das Baureferat, Anteilung Gartenbau. Rückblick: In der Begründung hatten die Stadtteilvertreter sich auf die bereits in der Vergangenheit verabschiedeten Anträge „Bienenwiese …

Alexander MihatschInsektenhotels: Stadt prüft acht Standorte
Artikel lesen

WC im U4-Bahnhof: Sauber, modern, hell

15. Juni 2019 „Die 25 Jahre alten WC-Anlagen im U-Bahnhof sind schlicht und einfach total versifft. Schon beim Öffnen der Eingangstür kommt einem ein übler, ja ekelhafter Geruch entgegen. Das macht auf Be­sucher und Fahrgäste keinen guten Eindruck“, monierte moderat vor zwei Jahren ein Bürger beim Bezirksausschuss. Und heute? Die Anlagen für Frauen und Männer sind saniert, alles ist tiptop, …

Alexander MihatschWC im U4-Bahnhof: Sauber, modern, hell