Artikel lesen

Prinz-Eugen-Park: Pavillon teils auf Schulhof

26. März 2018 Der Engpass in der Kinderbetreuung im künftigen Stadtviertel Prinz-Eugen-Park (PEP) mit einmal 4000 Bewohnern ist inzwischen Fakt. Denn: Die ersten Familien ziehen im Spätsommer ein, die sechs Kitas im Quartier sind sämtlich in Gebäuden der städtischen Wohnungsbaugesellschaften integriert, die aber noch nicht einmal im Rohbau stehen. Wie soll nun die Kinderbetreuung ab Mitte September funktionieren, da auch …

Alexander MihatschPrinz-Eugen-Park: Pavillon teils auf Schulhof