Artikel lesen

Glascontainer: „Einwurfzeiten verkürzen“

04. Dezember 2020 Dem Antrag von CSU-Stadträtin Heike Kainz und ihrem Kollegen Jens Luther, der auch im Be­zirks­ausschuss Bogenhausen vertreten ist, hat  „Charme“. Dem dürften wohl viele Menschen, vor allem Anwoh­ner rund um die Wertsstoffinseln, zustimmen: Die Stadt ändert die Einwurfzeiten für Glas an den Wertstoffinseln auf werktags von 7 bis 18 Uhr. Gleichwohl: Tausende Container müssten mit neuen Aufklebern …

Fabian EwaldGlascontainer: „Einwurfzeiten verkürzen“
Artikel lesen

Vorbild Kita-Finder:„Pflegefinder“ gefordert

2. Dezember Die Einrichtung einer zentralen Anmeldeplattform für vollstationäre Pflegeeinrichtungen und da­mit Pflegeplätzen ausgehend von Einrichtungen des MünchensStifts ­– kurz einen einen „Pflege­finder“ – fordert der Bezirksausschuss vom Sozialreferat, das dabei mit dem IT-Referat zu­sam­men­arbeiten soll. Der „Pflegefinder“ soll so ausgestaltet werden, dass auch weitere Träger die Platt­form kostenlos nutzen können. Ergänzend soll sich das Sozialreferat für die Träger übergreifende …

Fabian EwaldVorbild Kita-Finder:„Pflegefinder“ gefordert
Artikel lesen

WHG neu: „Baubeginn im Frühjahr 2021“

1. Dezember „Als voraus­sicht­liche Inbetriebnahme für das neue Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium (Anm. d. Red.: WHG, am Rand des Klimaparks entlang des Salzsenderwegs) ist das Schuljahr 2024/25 geplant.“ Das hatte vor drei Monaten Ursula Oberhuber, Pressesprecherin im Referat für Bildung und Sport (RBS), erklärt. Der Termin – von Experten als kaum machbar eingestuft ­– ist in­zwi­schen aber mehr als fraglich. Der Stadt geht …

Fabian EwaldWHG neu: „Baubeginn im Frühjahr 2021“
Artikel lesen

Wimmerstraße: Wertstoffinsel installieren

30. November Die Wiedereinrichtung der Wertstoffinsel in der Wimmerstraße im Abschnitt zwischen Voll­mann- und Ennemoserstraße hatten Karin Vetterle, Vize-Vorsitzende des Bezirksausschusses, und Gerrit Dittrich, bei der Tagung des Kommunalparlaments gefordert. Die Lokalpolitiker verständigten sich darauf, die Initiative als Prüfantrag an die Stadt weiter zu leiten. In der Begründung zu dem Vorstoß heißt es: Im Stadtbezirk wird ständig nach weiteren Aufstell­plät­zen …

Fabian EwaldWimmerstraße: Wertstoffinsel installieren
Artikel lesen

Christbaum-Verkauf: An fünf Standorten

23. November Den Vorschlägen des Kreisverwaltungsreferats (KVR) an fünf Standorten in Bogenhausen den Verkauf von Weihnachtsbäumen zu ermöglichen, haben die Mitglieder des Bezirksausschusses einstimmig zugestimmt. Tannen und Fichten werden am Kufsteiner Platz, auf der Grünanlage am Galileiplatz (Fläche et­wa 350 Quadratmeter), auf der Wiese am Shakespeareplatz / Ecke Possartstraße, an der Cuvillié– / Ecke Lamontstraße (Fläche etwa 300 Quadratmeter) und …

Fabian EwaldChristbaum-Verkauf: An fünf Standorten
Artikel lesen

Circus Baldoni: Bleibt „bis auf Weiteres“

20. November Nachdem in München alle Christkindlmärkte und damit auch der „Weihnachtszauberwald Bogen­hau­sen“ Corona bedingt abgesagt worden sind, kann der seit Anfang März auf die Wiese vor dem Cosimawellenbad an der Ecke zur Englschalkinger Straße wegen der Pandemie „gestrandete“ Cir­cus Baldoni bleiben. Und zwar „bis auf Weiteres“ wie das Kommunalreferat Zirkus-Chef Anton Kaiser mitgeteilt hat. Ob des Bleiberechts über die …

Fabian EwaldCircus Baldoni: Bleibt „bis auf Weiteres“
Artikel lesen

Zeichen dieser Zeit: Atemmaske „first“

18. November Sicher ist sicher, Sicherheit geht vor oder „first“, wie der Trump Donald sagen würde: Zu lesen auf dem Aushang in einem Aufzug eines Gebäudes im Arabellapark. Da werden Bewohner, Gäste, Post- und Paketboten sowie Zeitungsausträger mit Rücksicht auf im Haus lebende Risikopersonen gebeten, nicht nur im Haus die Atemschutzmaske stets anzulegen, sondern auch im Aufzug. Was auch richtig …

Fabian EwaldZeichen dieser Zeit: Atemmaske „first“
Artikel lesen

ASZ: 5200 Euro für Seniorenkompass

13. November 205 606 Euro beträgt der (gekürzte) Etat des Bezirksausschusses Bogenhausen fürs laufende Jahr. Zum 9. November waren laut Direktorium der Stadt noch 50 261 Euro in der Kasse. Zieht man davon wiederum die aktuell in der November-Tagung des Kommunalpar­laments gewährten etwa 12 200 Euro ab, verbleiben für die letzte Sitzung im Dezember 2020 etwa 38 000 Euro für …

Fabian EwaldASZ: 5200 Euro für Seniorenkompass
Artikel lesen

An der Truderinger Str: „Wertstoffhof plus“

11. November     Den Neubau eines „Wertstoffhofs plus“ an der Truderinger Straße 2a im Grenzgebiet zwischen Stein- und Bogenhausen hat Kommunalausschuss des Stadtrats beschlossen. An Stelle der kleinen Bestandanlage wird auf einer nach Osten hin erweiterten Fläche auf rund 10 000 Quadratmetern der neue Wertstoffhof errichtet. Damit bekommt München zusätzlich zu den Standorten in der Lind­bergh- und der Mühlangerstraße …

Fabian EwaldAn der Truderinger Str: „Wertstoffhof plus“
Artikel lesen

Bürgerversammlungen: online abhalten

09. November   „Die Stadt wird aufgefordert, schnellstmöglich Konzepte für Online-Bürgerversammlungen zu ent­wic­keln.“ Diesen Antrag brachte die CSU-Fraktion auf Initiative von Leo Agerer und Hans Hammer im Stadtrat ein. In der Initiative heißt es: „Sollten die formalen Kriterien für Ladung, Antrags- und Stimmberechti­gung nicht einzuhalten oder zu kontrollieren sein oder andere Gründe gegen eine Bürgerversamm­lung nach Artikel 18 Gemeindeordnung (GO) …

Fabian EwaldBürgerversammlungen: online abhalten