Artikel lesen

Bürger: Stadt soll Tagungsraum bereitstellen

21. Oktober 2019 Es ist ein Problem, das Bürger und Lokalpolitiker im Stadtbezirk seit Jahren umtreibt: ein mit Semi­nartechnik ausgerüsteter Versammlungs- bzw. Tagungsraum, der für Organisationen und Vereine kostenlos zur Verfügung gestellt wird oder zumindest bezüglich der Miete finanziell erschwinglich ist. Genau das beantragte ein Bogenhauser im Bezirksausschuss. Sein Vorschlag: ein (städtischer) Raum im KulturBürgerHaus (KBH) im Prinz-Eugen-Park oder alternativ …

Alexander MihatschBürger: Stadt soll Tagungsraum bereitstellen
Artikel lesen

GMU: Zuschussantrag zu spät gestellt

12. Oktober 2019 Am Donnerstag, 17. Oktober, 10 bis 15 Uhr, mit einem Tag der Offenen Tür und ab 19 Uhr mit einem Jubiläumsabend, feiert der 1979 gegründete Gehörlosenverband München und Umland e.V. (GMU) mit Sitz an der Lohengrinstraße sein 40-jähriges Bestehen. Dazu hatte die Organisation – Leitbild: „Mitreden und handeln machen uns sichtbar“ – beim Bezirksausschuss eine Unterstüt­zung über …

Alexander MihatschGMU: Zuschussantrag zu spät gestellt
Artikel lesen

Team Grüne Damen: Verstärkung gesucht

6. Oktober 2019 Das Team der „Grünen Damen und Herren“ in der München Klinik Bogenhausen sucht Verstär­kung. Die Ehrenamtlichen erfüllen den Patienten nicht-medizinische und nicht-pflegerische Wün­sche und schenken ihnen Zuwendung. Die Neuen – Alter von 18 bis 80 Jahre – brauchen für die Tätigkeit keine spezielle Ausbildung, aber etwas, das im Gesundheitswesen rar ist: Zeit. Mindestens einen Vormittag von Montag …

Alexander MihatschTeam Grüne Damen: Verstärkung gesucht
Artikel lesen

CHV-Kunstprojekt: „Und die Welt steht still …“

4. Oktober 2019 Der Christophorus Hospiz Verein München (CHV) mit Sitz an der Effnerstraße veranstaltet am Donnerstag, 31. Oktober, in Zusammenarbeit mit der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde St. Lukas das Kunstprojekt „Und die Welt steht still … Letzte Lieder und Geschichten aus dem Hospiz“. Das dokumentarische Projekt von Autor Stefan Weiller hat schon vor zwei Jahren in München sowie in Hamburg und …

Alexander MihatschCHV-Kunstprojekt: „Und die Welt steht still …“
Artikel lesen

Bürgerversammlung: Donnerstag, 24. Oktober

Die diesjährige Bogenhauser Bürgerversammlung findet am Donnerstag, 24. Oktober, 19 Uhr, in der Turnhalle (rollstuhlgerecht) des Wilhelm-Hausenstein-Gymnasiums (WHG) an der Elektra­straße 61 im Arabellapark statt. Anfangs informiert Bezirksausschussvorsitzende Angelika Pilz-Strasser (Grüne) über wichtige Themen und Projekte im 13. Stadtbezirk. Vor Beginn der Versammlung stehen von 18 bis 19 Uhr Mitglieder des Kommunalparlaments, des Seniorenbeirats, der Polizeiinspektion 22 Bogenhausen, der Münchner …

Alexander MihatschBürgerversammlung: Donnerstag, 24. Oktober
Artikel lesen

Bezirksausschuss: Tagung am 8. Oktober

Der Bezirksausschuss Bogenhausen tagt am Dienstag, 8. Oktober, 19.30 Uhr, im Saal des Gehörlosenzentrums an der Lohengrinstraße 11. Ab 19.30 Uhr besteht die Möglichkeit, Bürgeran­liegen an den Bezirksausschuss zu richten. Erreichbar ist der Tagungsort mit den StadtBus-Linien 187, 188, 189 (N42), Halt: Lohengrinstraße oder mit der Tram 16/17, Halt Prinz-Eugen-Park (alle Unterlagen sind in Alfresco eingestellt; letzte Aktualisierung am Freitag, …

Alexander MihatschBezirksausschuss: Tagung am 8. Oktober
Artikel lesen

Kolbergerstraße: Ladesäule vor Wohnung

25. September 2019 „Ich verstehe diesen Standort nicht. Die E-Ladesäule steht vier Meter vor unserem Wohnzimmer, zehn Meter vor unserem Schlafzimmer“, klagte eine Anwohner der Kolbergerstraße 15 bei der Tagung des Bezirksausschusses. Die CSU-Fraktion übernahm per Antrag, der einstimmig verab­schiedet wurde, das Ärgernis, fordert von der Stadt „den Standort zu überdenken und nach Alter­nativen zu suchen.“ In der Begründung führte …

Alexander MihatschKolbergerstraße: Ladesäule vor Wohnung
Artikel lesen

Kunstrasenplatz: „Kleines“ Feld wird geprüft

22. Septeber Der Wunsch des SC Bogenhausen und des SV Zamdorf nach einem zweiten Kunstrasenplatz auf dem Gelände der Bezirkssportanlage an der Fritz-Lutz-Straße wurde vom Bezirksausschuss ein­stimmig unterstützt. Befürwortet wurde ein umweltverträgliches Fußballfeld ohne Gummigranulat. Auf Anregung des SCB-Vorsitzenden prüft das Referat für Bildung und Sport (RBS) nun statt eines „großen“ Kunstrasenplatzes eine Feldgröße, die nicht nur fürs Training genutzt …

Alexander MihatschKunstrasenplatz: „Kleines“ Feld wird geprüft
Artikel lesen

Daglfing: Kein Platz für Wertstoffcontainer

21. September 2019 Kein geeigneter Platz in fußläufiger Umgebung, Lärmschutz zur Wohnbebauung, beengte Straßen­verhältnisse – all das verhindert laut Edwin Grodeke, Vertreter von Werkleiterin Kristina Frank beim Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM), dass in Daglfing eine Wertstoffsammelstelle, also Contai­ner für Glassorten und Kunststoffe, installiert werden kann. Der Hintergrund: Ein Anwohner hatte im Bezirksausschuss gefordert, dass in Daglfing wieder eine Sammelstelle eingerichtet wird, …

Alexander MihatschDaglfing: Kein Platz für Wertstoffcontainer
Artikel lesen

SC Bogenhausen: 6400 Euro für Sportgeräte

14. September 2019 Mehr als 14 000 Euro für finanzielle Unterstützungen bewilligten die Mitglieder des Kommunalparla­ments im September auf Vorschlag des Untergremiums Budget, Vereine, Satzung. Die Gewährung der Gelder war kein Problem angesichts des Fakts, dass dem Bezirksausschuss Stand Mitte Juli für das Haushaltsjahr 2019 noch rund 137 000 Euro und unter Berücksichtigung nicht abgerufener Mittel aus dem Vorjahr insgesamt …

Alexander MihatschSC Bogenhausen: 6400 Euro für Sportgeräte