Artikel lesen

Fahrzeiten Buslinie 184: „Prüfung 2022“

27. Mai 2020 Mit dem Fahrplanwechsel im Dezember soll die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) die Buslinie 184 ab Arabellapark bis um 0.35 Uhr (jetzt 20.35 Uhr) zum Bruno-Walter-Ring betreiben – das wurde per Antrag an den Bezirksausschuss gefordert. Zusätzlich solle der Zehn-Minuten-Takt eingeführt werden. Die Lokalpolitiker votierten einstimmig dafür. Doch die MVG winkt ab: „Eine kurzfristige Umsetzung zum Dezember 2020 ist …

Fabian EwaldFahrzeiten Buslinie 184: „Prüfung 2022“
Artikel lesen

Prinzregentenstraße: „Bislang kein Radweg-Plan“

23. Mai 2020 Von den vier Fahrbahnen der Prinzregentenstraße stadtaus- wie stadteinwärts jeweils eine Autospur „kappen“ und als Fahrradstreifen, besser als Radrennstrecke, ausweisen? Was ist dran an dem Gerücht, das sich in Bogenhausen wie ein Virus verbreitet? Dazu Florian Paul, Radverkehrsbeauftragter der Stadt: „Die Prinzregentenstraße ist bislang nicht Bestandteil der Diskussionen zu Vorschlägen und Ideen für eine Umwidmung von Fahrspuren.“ …

Fabian EwaldPrinzregentenstraße: „Bislang kein Radweg-Plan“
Artikel lesen

Kurzzeitparkplätze: „Keine Notwendigkeit“

22. Mai 2020 Zum Beispiel Umgebung Ismaninger Straße in Alt-Bogenhausen: Wer kennt es nicht – man muss mal kurz in der Apotheke, zum Bankautomaten oder ans Kiosk und sucht einen Parkplatz. Doch nichts ist zwischen Max-Weber- und Herkomerplatz frei. Alle Stellmöglichkeiten sind belegt, und zwar oft mit Autos, deren Besitzer in der Umgebung arbeiten. Deshalb stellte die CSU-Fraktion im Bezirksausschuss …

Fabian EwaldKurzzeitparkplätze: „Keine Notwendigkeit“
Artikel lesen

Brücke über Effnerstraße: Stadt lehnt ab

8. Mai 2020 Der Antrag eines Manns bei der Bogenhauser Bürgerversammlung im vergangenen Oktober hatte, wie es so schön heißt, >Hand und Fuß<, aber aus Kostengründen kaum eine Chance auf Realisierung: Bau einer Fußgänger- und Fahrradbrücke auf Höhe der Wahnfriedallee, um „die beiden erhöht liegenden Parkwälle rechts und links der Effnerstraße miteinander zu verbinden.“ Das Baureferat lehnte jetzt die Initiative …

Fabian EwaldBrücke über Effnerstraße: Stadt lehnt ab
Artikel lesen

Rot markierte Radwege: Was machbar ist

23. April 2020 Kaum eine Tagung des Bogenhauser Bezirksausschusses, ohne dass ein Bürger und / oder ein Lokalpolitiker an bestimmten Stellen im Stadtbezirk aus Sicherheitsgründen die Roteinfärbung eines Radwegs oder die Abmarkierung eines Fahrradschutzstreifens (wie vor kurzem auf der Eggenfeldener – westlich der Hultschiner Straße) fordert. Doch welche Kriterien gelten eigentlich für rote Radwege in der Landeshauptstadt? Zunächst ein Auszug …

Fabian EwaldRot markierte Radwege: Was machbar ist
Artikel lesen

Prinz-Eugen-Park: „Bessere Busanbindung“

18. April 2020 Die Route der Buslinie 154 Bruno-Walter-Ring – Nordbad näher an den Prinz-Eugen-Park heranzuführen, in dem der Streckenverlauf künftig über die Stradellastraße geführt und dort im nördlichen wie auch im südlichen Bereich jeweils eine Haltestelle eingerichtet wird – das, sowie eine Taktverbindung „zumindest zu Berufsverkehrszeiten“ beantragte jüngst ein Bewohner des neuen Stadtquartiers im Bezirksausschuss. Die Lokalpolitiker billigten das …

Fabian EwaldPrinz-Eugen-Park: „Bessere Busanbindung“
Artikel lesen

Isarring-Brücke: Klage wegen Anhängern

13. April 2020 Die Bogenhauser Polizei kennt es zur Genüge, immer wieder erhalten sie und der Bezirksausschuss Beschwerden von Bürgern wegen abgestellten Anhängern am Straßenrand. Jüngster Fall: Anhänger auf der Isarring-Brücke an der Oberföhringer Straße. Auch der MVG-Bus kann, so die Klage, die dortige (nicht barrierefreie) Haltestelle nicht richtig anfahren. Per Beschluss der Lokalpolitiker sollen quasi zwei Fliegen mit einer …

Fabian EwaldIsarring-Brücke: Klage wegen Anhängern
Artikel lesen

Ismaninger Straße: Nein zu Tempo 30

9. April 2020 Seit Monaten werden die Mitglieder des Bezirksausschusses beim Thema Verkehr immer wieder mit derselben Formulierung konfrontiert: „Erleichterte streckenbezogene Anordnung von Tempo 30 vor Kindergärten und ähnlichen Einrichtungen; Anhörung des Kreisverwaltungsreferats (KVR).“ Was sich jeweils ändert ist der vorangestellte Ortsbezug. Dieses Mal: Ismaninger Straße 122 (Kindertagesstätte). Mehrheitliches Votum der Lokalpolitiker: Nein zu 30 in diesem Bereich. Bereits im …

Fabian EwaldIsmaninger Straße: Nein zu Tempo 30
Artikel lesen

Fernwärmenetz: Zweiter Teil bis November

7. April 2020 Die Stadtwerke München (SWM) haben vergangenes Jahr das Fernwärmenetz in Englschalking erneuert. Dazu wurden auf einer Länge von rund 1100 Metern neue Leitungen in der Fahrbahn der Englschalkinger Straße verlegt. Nun läuft, nach der Winterpause, der zweite Teil der Arbeiten: die Erschließung des Kreuzungsbereichs Freischütz- / Englschalkinger Straße. Bis Mitte November sollen die Maßnahmen abgeschlossen sein. Das …

Fabian EwaldFernwärmenetz: Zweiter Teil bis November
Artikel lesen

Moselstraße: „Der X30 muss hier halten“

5. April 2020 Die Mitglieder des Bezirksausschusses ärgern sich einmal mehr wegen einer Antwort der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG). Die MVG hat es nämlich entgegen dem einstimmigem Beschluss des Kommunalparlaments und dem Wunsch von Anwohnern bei der Bürgerversammlung abgelehnt, den ExpressBus X30 am Stopp Moselstraße (die Linie 187 hält hier alle 20 Minuten) zusätzlich halten zu lassen. Von der Maßnahme würden …

Fabian EwaldMoselstraße: „Der X30 muss hier halten“