Artikel lesen

Tunnel zum Hüllgraben: Immer noch offen!

13. Dezember 2017 Seit mehr als drei Monaten nutzen immer wieder Auto- wie auch Kleinlastwagenfahrer (!) die Unter­führung ins Gewerbegebiet Hüllgraben an der Riemer Straße in Verlängerung der Burgauer Straße auf Höhe des Baumarkts als Abkürzung. Und das obwohl die Röhre unter der Passauer Autobahn ein Weg für Fußgänger und Radfahrer ist. Ermöglicht wird das durch einen behördlichen Lapsus, der …

Alexander MihatschTunnel zum Hüllgraben: Immer noch offen!
Artikel lesen

Rennbahnstraße: „Freie Fahrt“ für Radler

11. Dezember 2017 Wo sollen Radfahrer in der Rennbahnstraße fahren – auf der Fahrbahn oder auf einem gemein­samen Rad- und Fußweg? Eine schier unendliche Geschichte. Im vergangenen April hatte der Bezirksausschuss die Stadt um Prüfung gebeten, ob die gemeinsame Nutzung des Gehwegs von Radfahrern und Fußgängern wieder eingeführt werden kann. Anlass war die Anregung eines Anwohners: „Es ist zu gefährlich, …

Alexander MihatschRennbahnstraße: „Freie Fahrt“ für Radler
Artikel lesen

Fritz-Lutz-Straße: Kein Unterflurcontainer

8. Dezember 2017 Die Forderung eines Anliegers im Bezirksausschuss, die Stadt solle prüfen, ob die acht verdreckten Wertstoffbehälter an der Fritz-Lutz-Straße in Daglfing durch Unterflurcontainer, also durch im Boden versenkte Boxen, ersetzt werden können, wurde binnen vier Wochen überraschend schnell vom Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM) beantwortet. Aber – technisch bedingt – leider negativ. Werksleiter Axel Markwardt erläutert fachlich in einem Brief …

Alexander MihatschFritz-Lutz-Straße: Kein Unterflurcontainer
Artikel lesen

Prinz-Eugen-Park: Pavillons für Kinder

6. Dezember 2017 „Wer macht hier eigentlich was und wann. Ich verliere langsam die Geduld mit den städtischen Planern!“ Petra Cockrell, Mitglied der CSU-Fraktion im Bezirksausschuss, war empört. Der Anlass: Ein Schreiben des Referats für Bildung und Sport (RBS), wonach „im Prinz-Eugen-Park zur Bedarfsdeckung an Kindertageseinrichtungen“ Pavillons für vier Krippen- und vier Kindergarten­gruppen aufgestellt werden. Die verschnörkelt formulierte Begründung der …

Alexander MihatschPrinz-Eugen-Park: Pavillons für Kinder
Artikel lesen

KulturBürgerHaus: Zurück zum alten Plan!

4. Dezember 2017 Das ein oder andere Theaterstück dürfte künftig sicherlich im KulturBürgerHaus (KBH) an der Ecke Eugen-Jochum-/Ruth-Drexel-Straße im neuen Wohnquartier Prinz-Eugen-Park an der Cosimastra­ße aufgeführt werden. Einem Theaterstück gleicht auch die inzwischen sechsjährige Planung des Pilotprojekts: Vorletzter Akt: Im November 2016 hatte der Stadtrat aus Spargründen beschlossen, die Kosten um zehn Prozent auf 10,2 Millionen Euro zu reduzieren. Auf …

Alexander MihatschKulturBürgerHaus: Zurück zum alten Plan!
Artikel lesen

Zamdorf: „Neue Buslinie 149 verlängern!“

2. Dezember 2017 Die neue Buslinie 149 vom Zamilapark über die Einstein- und Flurstraße zum Ostbahnhof kommt – Voraussetzung ist die Zustimmung des Stadtrats Ende November zur Kostenübernahme –, aber nicht wie von vielen Bürgern erhofft zum Fahrplanwechsel Mitte Dezember. Sondern „voraussicht­lich Mitte 2018 mit dem Sommerfahrplan“, wie Florian Bunse von der Angebotsplanung der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) im Untergremium Verkehr …

Alexander MihatschZamdorf: „Neue Buslinie 149 verlängern!“
Artikel lesen

Spielplatz Grüntal: „Standort nicht geeignet“

1. Dezember 2017 Das mittlerweile fast fünf (!) Jahre laufende Hickhack inklusive heftigen, stets kontroversen, ja teils quälenden Wortgefechten in Sachen Kinderspielplatz im Grüntal, im Herzogpark, geht weiter, geht in die nächste Runde. Eine Lösung ist nicht in Sicht. Anfang Oktober hatten die Mitglieder des Bezirksausschusses nach Gesprächen zwischen Befürwortern, ablehnenden Anwohnern und Lokalpolitikern einen Kompromiss gefunden und in einer …

Alexander MihatschSpielplatz Grüntal: „Standort nicht geeignet“