Cosi: Zehn zusätzliche Fahrradstellplätze

19. Oktober 2019

Die Forderung eines Bürgers nach „mehr Fahrradparkplätzen an öffentlichen Plätzen, insbesondere bei der Jugendfreizeitstätte Cosi an der Englschalkinger Straße“, hatten Ende Juli die Mitglieder des Bezirksausschusses aufgegriffen und per Antrag an das zuständige Baureferat weitergeleitet. Nun liegt die Antwort der Behörde vor: Seitlich des Jugendzentrums werden zehn zusätzliche Fahrrad­stellplätze eingerichtet.

In einem Schreiben des Baureferats an das Kommunalparlament heißt es: „Direkt am Haupteingang des Jugendtreffs stehen derzeit zwölf Fahrradstellplätze zur Verfügung. Die kleine Platzfläche vor dem Haupteingang ist nicht geeignet, um hier weitere Stellplätze zu errichten, da dieser auch als Zufahrt zu den beiden Kfz-Stellplätzen dient. Jedoch befindet sich ein weiterer Eingang an der Stra­ße südlich des Cosimabads, der nach Rücksprache mit der Leitung des Jugendtreffs ebenso wie der Haupteingang zu den Öffnungszeiten genutzt werden kann.“

Und weiter: „In diesem Bereich ist die Errichtung von Fahrradstellplätzen möglich. Das Baureferat wird daher an diesem Eingang zehn zusätzliche Stellplätze im Seitenbereich errichten. Die Umset­zung erfolgt bis Ende 2019.“

Zu den bestehenden zwölf Fahrradstellplätzen am Haupteingang des Jugendtreffs Cosi an der Englschalkinger Straße werden zehn weitere Abstellmöglichkeiten auf Initiative eines Bürgers geschaffen. Foto: hgb

Alexander MihatschCosi: Zehn zusätzliche Fahrradstellplätze