Artikel lesen

Denninger Straße: Spur für Linksabbieger

08. März 2021 Es war der Vorschlag eines Anwohners, an der Kreuzung Denninger – mit der Vollmann- / Wel­ten­­burger Straße die in Zusammenhang mit Fahrbahnarbeiten angebrachte provisorische Mar­kie­rung für Linksabbieger beizubehalten. Die Mitglieder des Bezirksausschusses stimmten der An­regung zu und leiteten sie ans Mobilitätsreferat weiter. Die Behörde stimmte ebenfalls zu, die Maß­nahme soll demnächst – wohl wenn die Fernwärmeleitungs-Arbeiten in …

Fabian EwaldDenninger Straße: Spur für Linksabbieger
Artikel lesen

Weltenburger: Wieder Einbahnstraße!

06. März 2021 Autofahrer aufgepasst: Voraussichtlich bis Ende Juni / Anfang Juli werden in der Weltenburger Straße Fernwärmeleitungen verlegt – wieder, Phase zwei nach den Arbeiten im vergangenen Sommer. Während der gesamten (!) Bauzeit wird die Verbindung ab der Riedenburger – eine Einbahnstraße in Fahrtrichtung Denninger Straße. Zudem kommt es zeitweise – abhängig vom Baufortschritt – zu Fahrbahnverengungen. Parken im …

Fabian EwaldWeltenburger: Wieder Einbahnstraße!
Artikel lesen

Bezirksausschuss: Tagung am 9. März

05. März 2021 Der Bezirksausschuss Bogenhausen tagt am Dienstag, 9. März 2021, 19.30 Uhr, im Kon­fe­renzraum Garmisch-Partenkirchen im Westin Grand Hotel, Arabellastraße 6, 81925 München. Corona bedingt werden die Themen vom 16-köpfigen Sonderausschuss beraten. Grundsätzlich sind die Abstandsregelungen durch die Bestuhlung einzuhalten. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist ab Betreten des Gebäudes in sämtlichen Verkehrsflächen, Zugangsbereichen und Räumlichkeiten, in denen Sitzungen …

Fabian EwaldBezirksausschuss: Tagung am 9. März
Artikel lesen

„Schlitz“ im Gehweg: Idealer Radparkplatz

04. März 2021 „Anlehnen verboten!“ – so heißt’s oft für Fahrradbesitzer, die ihr Gefährt abstellen wollen, vor vielen Ge­bäuden. Es geht auch (ganz einfach) anders. Wie das Beispiel vor dem Haus Sternwartstraße 2 in Altbogenhausen zeigt. Das Vorderrad wird in eine abgeflachte „Einlassung“ auf dem Geh­weg ein­ge­scho­ben. Das schafft Ordnung, die Räder stehen hintereinander aufgereiht, behindern keine Fußgänger, verkratzen keine …

Fabian Ewald„Schlitz“ im Gehweg: Idealer Radparkplatz
Artikel lesen

MünchenStift: Peu à peu fit fürs Internet

03. März 2021 In den Seniorenhäusern der MünchenStift – Standort der Einrichtung in Bogenhausen ist an der Effnerstraße – ist in den zentralen Bereichen wie in den Cafeterias, den Aufenthaltsräumen und den Warteecken für Angehörige WLAN (gratis) verfügbar. Nicht aber in den Zimmern der Bewohner. In einem Antrag hat die CSU-Fraktion im Rathaus auch dort kostenlose Internet-Anschlüsse gefordert, damit die …

Fabian EwaldMünchenStift: Peu à peu fit fürs Internet
Artikel lesen

Maria-Nindl-Platz: Parkverbot angeregt

02. März 2021 Die vorübergehende Einrichtung eines Parkverbots auf dem Maria-Nindl-Platz im Prinz-Eu­gen-Park vor dem Ladenzentrum bis zur Fertigstellung des Platzes – das hat der Bezirksausschuss auf Anregung der Grünen beantragt. Für den gleichen Zeitraum sollen stattdessen am gleichen Ort Fahr­radstellplätze errichtet werden. Die Lokalpolitiker stimmten der Initiative zu. Indes: Ab­schrec­kend dürfte ein Parkverbot kaum sein, wenn die einseitigen Stellplätze …

Fabian EwaldMaria-Nindl-Platz: Parkverbot angeregt
Artikel lesen

Bei Regsam: Bewerbung für „Inklusion“

01. März 2021 „Man muss ein Bewusstsein schaffen, dass es auch in Bogenhausen großen Inklusionsbedarf gibt“ – das erklärte jüngst bei der Tagung des Bezirksausschusses Jeanne Riedel, die die Grünen im Untergremium Kultur und Soziales vertritt. Hintergrund der Aussage: Der Stadt­be­zirk bewirbt sich beim Netzwerk Regsam ein „Schwerpunktgebiet für Inklusion“, also für die gleich­­berechtigte Teilhabe aller am Leben, zu werden. …

Fabian EwaldBei Regsam: Bewerbung für „Inklusion“