Johannisfest: Am 24. Juni beim Wiesheuhof

19. Juni 2017

Der Bezirksausschuss Bogenhausen lädt am Samstag, 24. Juni, ab 15 Uhr bis etwa 22 Uhr, beim Wiesheuhof (Am Schwarzfeld 16, 81929 München) zum Johannisfest ein. Das musikalische Rah­menprogramm: ab 15 Uhr spielt die Gruppe Boarisch Roas, ab 18 Uhr die Daglfinger Musikanten.

Für Spielmöglichkeiten von Kindern steht das „Spielkistl“ des MobilSpiel e.V. bereit, Speisen und Getränke gibt’s „zu fairen Preisen“, so Angelika Pilz-Strasser, Vorsitzende des Stadtteilgremiums. Das Johannisfeuer wird bei Einbruch der Dunkelheit entzündet. Der Johannis- oder auch Johannes­tag ist das Geburtsfest von Johannes dem Täufer am 24. Juni, verbunden mit der Sommersonnen­wende und dem Brauchtum des Johannisfeuers.

Der Bezirksausschuss übernimmt aus seinem Budget für eigene Veranstaltungen für das Sonnwendfest ein laut Pilz-Strasser „kalkuliertes Defizit von 3000 Euro.“

– Foto: Schwarzwald Tourismus –

Alexander MihatschJohannisfest: Am 24. Juni beim Wiesheuhof