Grüntal: Keine zusätzlichen Sitzbänke

08. Oktober 2016

Zusätzliche Parkbänke und die Installation von Hundekotbeutel-Spendern im Grüntal hatte der Bezirksausschuss im Mai bei der Stadt beantragt. Wohl selten ist eine Initiative der Lokalpolitiker derart verkehrt formuliert und somit widersprüchlich abgelehnt worden. Weitere Bänke „würden eine Intensivierung der Nutzung bedeuten“ und „zusätzliche Hundekotbeutel-Spender sind nicht erforder­lich.“

Der zuständige Sachbearbeiter im Baureferat/Gartenbau erklärte in seiner Antwort an das Kommu­nalparlament: „Der Grünzug zwischen Grüntal im Norden und Isarring im Süden wird durch den Brunnbach durchflossen. Große Bereiche des Baches und seiner umgebenden Vegetation sind als Biotop kartiert. In der Biotopbeschreibung werden Beeinträchtigung und Gefährdung des Brunn­baches durch die starke Freizeitnutzung und durch die daraus resultierende Pflege beschrieben. Eine Nutzungsextensivierung wird daher empfohlen. Der Brunnbach ist aktuell an vielen Stellen sehr gut erlebbar. Das Aufstellen weiterer Bänke in der Nähe des Baches würde eine Intensivie­rung der Nutzung bedeuten und daher dem dargestellten Schutzgedanken zuwiderlaufen. Bitte verstehen Sie daher, dass wir keine zusätzlichen Bänke aufstellen möchten.“

Nutzungsextensivierung? „Extensivierung, die“ bedeutet laut Duden erstens Ausdehnung und zwei­tens (Landwirtschaft) Umstellung auf extensive Bewirtschaftung. Ganz offensichtlich: Vor „empfoh­len“ wurde versäumt, das Wort nicht einzufügen.

Zu den beantragten Hundekotbeutel-Spendern wird angeführt: „Der Grünzug ist unbestritten ein beliebter Auslauf für Hunde. Das ist praktisch seit Jahrzehnten so und daher allgemein bekannt und akzeptiert. Trotz der vielen Hunde ist dort aber die Verschmutzung durch Hundekot unseren Beobachtungen nach eher gering. Auch sind keinerlei Beschwerden in diesem Zusammenhang an uns herangetragen worden. Wir sind daher der Ansicht, dass zusätzliche Hundekotbeutel-Spender nicht erforderlich sind. Zusätzlich? An den Wegen entlang der Brunnbachleite und um die Wiesen gibt es jedenfalls keine …

– Foto: hgb –

Alexander MihatschGrüntal: Keine zusätzlichen Sitzbänke