Artikel lesen

Herzogpark: „Sperre gegen Luxusbunker“

Es ist die Konsequenz aus dem Urteil des Verwaltungsgerichts München, dass die Walmdachvilla Kolbergerstraße 5 kein Baudenkmal ist, abgerissen und dort folglich ein Mehrfamilienhaus gebaut werden darf: Der Bezirksausschuss (BA) fordert auf Initiative der CSU-Fraktion die Stadt auf, den Herzogpark baurechtlich abzusichern, damit „schützenswerte Gebäude und Anlagen dauerhaft erhalten bleiben und nicht dem Abriss und Neubau moderner Luxusbunker preisgegeben werden.“ …

Alexander MihatschHerzogpark: „Sperre gegen Luxusbunker“
Artikel lesen

Medizintouristen: „Massive Probleme“

Arabische Medizintouristen verursachen in Bogenhausen, vor allem im Arabellapark, „massive Probleme“, so umschrieb es Elektrastraße-Anwohnerin Christine Wicht bei der Bürgerversamm­lung. Wie geballt die Ärgernisse wegen der Zweckentfremdung von Wohnungen sind, wie viele An­lieger damit konfrontiert sind, wird schon allein an der Tatsache deutlich, dass ein Viertel aller Anträge bei der Versammlung den Medizintourismus betrafen. Unisono forderten alle „Kläger“ die Stadt …

Alexander MihatschMedizintouristen: „Massive Probleme“
Artikel lesen

Prinz-Eugen-Park: „Ende eines Märchens“

Angelika Pilz-Strasser, Vorsitzende des Bezirksausschusses (BA), war an einem Punkt ihrer lokal­politischen Bilanz bei der Bürgerversammlung in der Helen-Keller-Realschule „not amused“, sie war sichtlich verbittert und enttäuscht. Der Grund: Der Beschluss des Stadtrats, die ökologische Muster­siedlung im Prinz-Eugen-Park an der Cosimastraße ans Fernwärmenetz anzuschließen. Ursprünglich sollten die Häuser im „Plus-Energie-Standard“ errichtet werden, die Gebäude also mehr Energie erwirtschaften als sie …

Alexander MihatschPrinz-Eugen-Park: „Ende eines Märchens“
Artikel lesen

WHG: Lesung mit Thomas Darchinger

Zum Gedenken an die Reichspogromnacht und als Zeichen gegen Rassismus und für Courage findet am Montag, 9. November, 11.40 bis 13.10 Uhr, in der Sporthalle des Wilhelm-Hausenstein-Gymnasiums an der Elektrastraße im Arabellapark eine Lesung statt. Der international renommierte Schauspieler Thomas Darchinger liest Auszüge aus der Autobiographie „Das andere Leben“ des KZ-Überlebenden Solly Ganor. Darchinger (Die Löwengrube, Tatort) wird begleitet vom …

Alexander MihatschWHG: Lesung mit Thomas Darchinger
Artikel lesen

Deutsches Museum: Länger öffnen

Martin Gilbert gibt nicht auf: Wie bei der Bürgerversammlung im vergangenen Jahr forderte er jetzt erneut die Öffnungszeiten im Deutschen Museum zu verlängern. Denselben Wunsch hat er fürs Kreisverwaltungsreferat (KVR). Und Karoline Heinrich beantragte, die Kreißsaal-Schließungen in den städtischen Kliniken zu verhindern. Den Anliegen stimmten die Besucher mit großen Mehr­heiten zu. Die Museumsöffnungszeiten – täglich von 9 bis 17 Uhr …

Alexander MihatschDeutsches Museum: Länger öffnen
Artikel lesen

Grüntal: „Keinen künstlichen Spielplatz!“

„Die Parkwiese erhalten, keinen künstlichen und eingezäunten Spielplatz im Grüntal an der Ecke Fontanestraße/Grüntal“ – das forderte Barbara Darsow zusammen mit vier weiteren Mitstreitern engagiert bei der Bürgerversammlung. Die Mehrheit der Anwesenden stimmte dem Antrag mit 107 gegen 85 zu. Jetzt müssen die Mitglieder des Bezirksausschusses (BA) entscheiden. „Der Park mit Wiesen, Bach, Schilf und Matsch am Ufer sowie den …

Alexander MihatschGrüntal: „Keinen künstlichen Spielplatz!“
Artikel lesen

Bürgerversammlung: Über 350 Teilnehmer

Stadtrat Hans Podiuk, Vorsitzender der CSU-Fraktion im Rathaus, leitete die Bürgerversammlung, zu der mehr als 350 Bogenhauser gekommen waren – so viele wie nie zuvor. Die 300 Stühle in der Turnhalle der Helen-Keller-Realschule reichten nicht aus. Viele Besucher nahmen Platz auf den langen Sportbänken oder verfolgten die Erläuterungen im Stehen. Angesichts von mehr als 40 Anträgen und Anfragen verzichtete Podiuk …

Alexander MihatschBürgerversammlung: Über 350 Teilnehmer
Artikel lesen

„Prinze“: Die Eislaufsaison ist eröffnet

Kurvenfans aufgemerkt: Die Eislaufsaison im Prinzregenstadion, dem „Prinze“, erreichbar mit der U4, der Tram 16 (Friedensengel/Villa Stuck), dem MetroBus 54 sowie der Stadtbuslinie 100, ist er­öffnet. Auf einer Fläche von 30 mal 60 Metern können die Wintersportler wieder ihrem Vergnügen frönen. Schlittschuhe können vor Ort (bei den Umkleiden) gegen Gebühr ausgeliehen werden. Das Stadion ist dienstags und mittwochs von 9.30 …

Alexander Mihatsch„Prinze“: Die Eislaufsaison ist eröffnet
Artikel lesen

Polizei: Jeden Tag fast 60 Strafzettel

Sage und schreibe 20 500 gebührenpflichtige Verwarnungen mussten die Beamten der Polizeiin­spektion (PI) 22 im vergangenen Jahr im 13. Stadtbezirk ausstellen – also täglich, von Montag bis Sonntag, fast fünf Dutzend Strafzettel. Oder anders ausgedrückt: Jeder vierte Bogenhauser kassier­te ein Knöllchen. Das berichtete Stefan Möhl, stellvertretender PI-Leiter, bei der Bürgerversamm­lung den mehr als 350 Besuchern im Rahmen seines Berichts rund …

Alexander MihatschPolizei: Jeden Tag fast 60 Strafzettel