Vollmannstr.: Bauarbeiten nun ab 14.Juni

27. Mai 2021

Vollmannstr.: Bauarbeiten nun ab 14.Juni

„Bei anstehenden Bauarbeiten der städtische Gesellschaften die Anwohner mindestens zwei Wo­­­chen vor der geplanten Maßnahme informieren“ – das fordern die Mitglieder des Be­zirks­aus­schusses hin auf einen Antrag der CSU-Fraktion im Kommunalparlament von der Stadt. Die Initia­ti­ve von Gremiums-Chef Florian Ring und Stadtrat Jens Luther wurde einstimmig gebilligt. Anlass ist der Einbau von Fern­wärmeleitungen in der Vollmannstraße, die nunmehr ab Montag, 14. Ju­ni, erfolgen.

Zur Sache: Anwohner der Vollmannsstraße waren mittels Flyer fünf Tage vor (Anm. d. Red.: dem vermeintlichen Termin) Beginn der Bau­maß­­nahme von den Stadtwerken Mün­chen (SWM) un­ter­richtet worden. Laut Begründung der Bezirksausschuss-Forderung ha­ben Anwoh­ner wegen der kurzf­ristig ange­kündigten Maßnahme und der Dauer der Baustelle bis De­zember „mit Unver­ständ­nis“ reagiert. Und: „Eine frühzeitige Information der Anwohner ist drin­gend geboten, damit die­se auch angemessen Zeit haben, um sich auf die Einschränkungen durch die Baustelle einzu­stel­len.“

Der Hintergrund: In der Weltenburger Straße werden seit kurzem wieder Fern­wärmeleitungen ver­legt – Phase zwei nach den Arbeiten im vergangenen Som­mer. Die Arbeiten werden in der Voll­mannstraße fortgesetzt.

In der Vollmannstraße werden nach Korrektur des Baustarts ab 14. Juni Fernwärmeleitungen verlegt. Die Vollmann- wird dann bis Dezember als Einbahnstraße Richtung Cosimabad ausgewiesen. Fotos: hgb

Bezüglich des Baustarts an der Vollmannstraße herrschte Durcheinander: Laut SWM-Presse­mitteilung sollten die Ar­beiten – erstens – von März bis Dezember, also sieben Monate lang, lau­fen. Dann wurde – zwei­tens ­– März bis En­de Juni verlautbart.

Nachfrage bei den SWM: „Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 14. Juni, und dauern bis kurz vor Weihnachten“, so Baustellenkoordinator Andreas Hartung. „Die Flyer wurden leider versehentlich mit ei­nem falschen Datum gedruckt. Ein neuer Flyer mit einer Entschuldigung und mit dem richtigen Da­tum, 14. Juni, wurde vor kurzem an die Anwohner verteilt.“

Die Weltenburger- ist, die Vollmannstraße wird als Ein­bahn­stra­ße in Rich­tung Englschalkinger Straße / Cosi­ma­bad ausgewiesen. Aktuelle Informationen zum Projekt gibt’s unter Telefon 089 / 2361-2604,

Fax 089 / 2361-701794 und via E-Mail unter baustellen@swm.de

Fabian EwaldVollmannstr.: Bauarbeiten nun ab 14.Juni