Artikel lesen

Rosenkavalierplatz: Umbau abgesegnet

30. September 2021 Endlich: Nach sechsjähriger „Vorlaufzeit“ kann der knapp 500 Meter lange, im Oktober 2015 als Einbahnstraße geänderte Abschnitt Rosenkavalierplatz im Arabellapark zwischen Elektra- und Arabellastraße umgebaut werden. Die Mitglieder des Bezirksausschusses stimmten der seit zwei Jahren ausstehenden und nun präsentierten Entwurfsplanung des Baureferats zu. Freilich nicht ein­stimmig: Einmal mehr gegen die Stimmen der Grünen („wir lehnen das Vorhaben …

Fabian EwaldRosenkavalierplatz: Umbau abgesegnet
Artikel lesen

Holzkapelle + Kirche: „Nicht akzeptabel!“

29. September 2021 „Zustimmung, einstimmig“ – so der kurze und klare Beschluss der Mitglieder des Bezirksausschus­ses zu einem Bürgerschreiben zum „Vorhaben Holzkapelle der russisch-orthodoxen Kirche auf dem Grundstück Knappertsbuschstraße 26.“ Kernpunkt: Holzkapelle und Kirche – „wozu zwei Bauten?“ Das wird von dem Mann moniert. Der Hintergrund: Seit elf Jahren plant die Glaubensgemeinschaft in Englschalking auf besagtem Grundstück, parallel zur Grundschule, …

Fabian EwaldHolzkapelle + Kirche: „Nicht akzeptabel!“
Artikel lesen

WHG: Bestsellerautor liest aus Roman

28. September 2021   Der Hamburger Bestsellerautor Johann Scheerer liest am Donnerstag, 30. September, 19 Uhr, im Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium, Arabellapark, Elektrastraße 61 (Turnhalle), aus seinem Roman „Unheimlich nah“. Oberstufen-Schüler des P-Seminars Deutsch, ein Kurs zur Studien- und Berufsorientierung, haben die Veranstaltung mit dem Sohn von Jan-Philipp Reemtsma unter der Leitung ihrer Lehrerin Andrea Rauer geplant und werden durch den Abend führen. …

Fabian EwaldWHG: Bestsellerautor liest aus Roman
Artikel lesen

Bundestag: Stefinger zum dritten Mal drin!

Seit 1976 ist der Bundestagswahlkreis 218 München-Ost – umfassend Bogenhausen, Altstadt-Lehel, Au-Haidhausen, Berg am Laim, Ramersdorf-Perlach und Trudering-Riem – fest in CSU-Hand. Und er bleibt es auch künftig: Wolfgang Stefinger, 36-jähriger Betriebswirt, einst Mitglied im Bezirksausschuss Ramersdorf-Perlach, hat zum dritten Mal in Folge das Direktmandat gewonnen. Stefinger war ohne Absicherung auf einen Listenplatz angetreten – er hatte zu Gunsten einer …

Fabian EwaldBundestag: Stefinger zum dritten Mal drin!
Artikel lesen

Bizarr: Bürgerversammlung in Neuperlach

25. September 2021 Die Ansage von Bezirksausschuss-Vorsitzendem Florian Ring (CSU) am Ende der September-Ta­gung des Kommunalparlaments ging im Raunen des allgemeinen Aufbruchs der Lokalpolitiker, Be­sucher und Pressevertreter fast unter: „Die Bürgerversammlung findet Ende Oktober statt“ – „Wo und wann, bitte?“ – „Im Heinrich-Heine-Gymnasium, am Donnerstag, 28. Oktober“ – „Heinrich-Heine-Gymnasium?“ – „In Neuperlach!“ Viele schauten verdutzt drein, bei einigen lösten die …

Fabian EwaldBizarr: Bürgerversammlung in Neuperlach
Artikel lesen

Hans Knappertsbusch: Ehrengrab sanieren

24. September 2021 Das Grab von Hans Knappertsbusch auf dem Friedhof Bogenhausen – angelegt im 9. Jahrhun­dert, rund 200 Grabstellen, flächenmäßig der kleinste in München, angeordnet rund um die Kirche St. Georg, vielfach als >Prominenten-Friedhof< bezeichnet – muss „saniert und in einen ordentli­chen Zustand versetzt werden“. Das forderte das CSU-Rathaustrio Beatrix Burkhardt (Kulturspre­cherin der Partei), Fabian Ewald (Berg am Laim) …

Fabian EwaldHans Knappertsbusch: Ehrengrab sanieren
Artikel lesen

Biergarten: Gehbehinderte ausgesperrt

23. September 2021 Im Nachhinein lässt sich, wie fast immer in solchen Fällen, nicht mehr klären, wer für die Baustel­leneinrichtung am Scherfweg zwecks Sanierung der Trinkwasserleitungen der Kleingartenanlage Nr. 17 verantwortlich ist. Fakt ist: Es wurde nicht nachgedacht. Denn die Rampe für Rollstuhlfah­rer, Rollatornutzer und Gehbehinderte vom höher gelegenen Weg zum Biergarten Finnerl’s Oase und zu den Schrebergärten wurde am …

Fabian EwaldBiergarten: Gehbehinderte ausgesperrt
Artikel lesen

Dreck & Schäden: „Mach München besser“

22. September 2021 Ob kaputte Parkbänke, wild abgelagerter Müll oder dicke, abgebrochene Äste  – alle Mün­chner können jetzt mithelfen, die Stadtbezirke sauber, attraktiv und intakt zu halten. Dazu hat die Verwaltung jetzt die Online-Plattform machmuenchenbesser.de gestartet. Und bittet die Bürger um Unterstützung.   „München gehört zu den saubersten und sichersten Städten Deutschlands. Damit das auch so bleibt, sind unsere Beschäftigten …

Fabian EwaldDreck & Schäden: „Mach München besser“
Artikel lesen

Skateanlage: Möglich – aber kein Geld da

21. September Sportverein und Tennisplätze (TS Jahn, Rothof), Fußballrasenfeld, Bolzplatz, Basketballständer, Fitness-Parcours, Tischtennisplatten – all das ist rund um den Denninger Anger vorhanden. Aber keine Skateanlage. Deshalb hatte die CSU-Fraktion im Bezirksausschuss bei der Stadt beantragt, dort eine Anlage – eine zweite in Bogenhausen –  für die jugendlichen Board-Freaks zu bauen. Die Antwort des Baureferats: Im Prinzip möglich, doch es …

Fabian EwaldSkateanlage: Möglich – aber kein Geld da
Artikel lesen

U18-Bundestagswahl: Kids für die CSU!

20. September 2021 Rekord! 68 000 Kids gaben in fast 700 Wahllokalen bei der U18-Bundestagswahl in Bayern ihre Stimme ab. Zur besseren Einordnung: Vor vier Jahren bei der Bundestagswahl hatten sich 27 000 Minderjährige beteiligt. Bei der Landtagswahl 2018 waren es bereits rund 61 000. Koordiniert wurde alles vom Bayerischen Jugendring (BJR). In der Landeshauptstadt oblag die Organisation dem Kreisjugendring …

Fabian EwaldU18-Bundestagswahl: Kids für die CSU!